Mad Rat Dead: Neues Gameplay-Video aufgetaucht

Vor einiger Zeit verkündete NIS America, dass sie das Rhytmus-Action-Spiel Mad Rat Dead auf der Nintendo Switch veröffentlichen. Bisher gab es jedoch nur wenige Einblicke in das Spiel. Man könnte das Spiel ein wenig wie Crypt of the Necrodancer in 2D bezeichnen.

Der japanische Youtube-Kanal Bahamut Gaming Madness hat nun einen Gameplay-Trailer dazu veröffentlicht. Als Ratte wacht ihr auf, indem ihr euren Herzschlag im Rhytmus des Beats reanimiert. Ihr seid nun im „Mäusehimmel“, quasi dem Tutorial des Spiels, voller Käse und toter Ratten, gegen die ihr das Kämpfen üben könnt.

Die Tracks klingen gar nicht so schlecht und das Spiel sieht auch ganz ordentlich aus. Es ist sehr bunt und knallig und ständig blitzt und explodiert Konfetti, aber das passt zum verrückten Setting. Das Charakterdesign ist offenbar handgezeichnet und äußerst abgedreht.

Was mir persönlich sehr gut gefällt, ist die Todes-Mechanik. Wenn man getroffen wird, bleibt das Herz stehen. Man kann nun ein paar Schläge im Takt zurückdrehen, wodurch die letzten paar Aktionen rückgängig gemacht werden.

Mad Rat Dead wird am 29. Oktober in Japan und einen Tag später, am 30. Oktober 2020, in Europa erscheinen. Falls wir bis dahin weitere Infos darüber bekommen, halten wir euch auf dem Laufenden.

Habt ihr den Titel auf dem Schirm? Welches Rhythmus-Game hat euch bisher am besten gefallen?

Quelle: NintendoSoup

Über Roger Hogh 517 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*