Livestream zur PS5 – Design, und alle Next-Gen-Spiele

Livestream zur PS5 mit Wow-Effekt!

Also das war ein Feuerwerk. Sony Interactive Entertainment startete heute um 22 Uhr deutscher Zeit einen heißerwarteten Livestream. Das Unternehmen stellte viele der kommenden Spiele vor. Darüber hinaus zeigte man den Fans das finale Design und die Ausstattung der Konsole.
Im Folgenden wollen wir euch einige Eindrücke präsentieren.

Das Bild zeigt die Tastenzeichen Dreieck, Kreis, X und Quadrat der PlayStation-Controller.
Die Art von Geometrie dürfte jedem Gamer bekannt sein

Zunächst einmal ein feiner Start. Zur Zelebrierung der PlayStation-Historie ruft man die Release-Daten der einzelnen Konsolen in Erinnerung:

GTA V erweitert und verbessert

Das Auftaktspiel stellt Rockstars Grand Theft Auto 5 dar. Der Erfolg des Bestesellers scheint nach all den Jahren einfach nicht abzureißen. Es stehen neue und verbesserte Inhalte auf dem Plan:

Des Weiteren können sich Fans auf verschiedene Boni freuen. PS4-Besitzer erhalten bis zum Release 2021 jeden Monat eine Millionen Dollar in GTA. Außerdem erhalten PS5-Besitzer GTA Online zum Start kostenlos. Der Titel erscheint 2021.

Spiderm-Man – Miles Morals

Das Bild zeigt den Schriftzug von "Spider-Man – Miles Morals".
Nach dem letzten, gut gelungenen Spider-Man-Titel für Fans eine Freude!

Präsident und CEo von Sony Interactive Entertainment eröffnet die Runde der Neuerscheinungen. Für Marvel-Fans steht Spider-Man – Miles Morales des Entwicklerstudios Insominiac Games auf dem Plan. Der Titel soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Gran Turismo 7 – The Real Driving Simulator

Das Bild zeigt den Schriftzug "GRAN TURISMO IS BACK".
Freunde der Fahr-Simulation aufgepasst!

Vizepräsident von Sony Interactive Entertainment und leitender Direktor von Polyphony Digital Kazunori Yamauchi präsentiert den Titel schlechthin, wenn es um realistische Rennspiel-Vertreter geht: Gran Turismo 7. Wann der Titel erscheint, ist nicht bekannt.

Rachet & Clank: Rift Apart

Das Bild zeigt den Titel von "Ratchet & Clank – Rift Apart".
Diese kreative IP darf auf der neuen Sony-Konsole nicht fehlen!

Creative Director Marcus Smith von Insomniac Games verkündet voller stolz das neue Projekt um eine bekannte Sony-IP. Hier können Fans beeindruckt sein! Das neue Ratchet & Clank-Abenteuer überzeugt erneut mit einer sehr lebhaften und toll gestalteten Spielwelt. Überall blitzt und kracht es. Ratchet fliegt mit Schrauben-Sprung durch die Luft und schießt währenddessen gekonnt seine Feinde ab.
Das Kern-Feature des Spiels ist der Greifarm, mit welchem wir uns bzw. Dimensionen heranziehen können. Ein Erscheinungsdatum ist bisher nicht bekannt.

Project Athia (Arbeitstitel)

Über das nächste Projekt verlor man wenige Worte und präsentierte zugleich auch wenige Eindrücke. Jedenfalls scheint man in die Rolle einer weiblichen Hauptprotagonistin zu schlüpfen, welche mit besonderen Kräften ausgestattet ist. Darüber hinaus scheint die Heldin sich sehr agil durch die wunderschöne und episch anmutende Spielwelt bewegen zu können. Es handelt saich hierbei um ein exklusives Action-Adventure mit Story-Fokus von Lominous Productions (Square Enix) für die PS5. Ein Releasedatum ist bisher nicht bekannt.

Stray

In Stray präsentiert man uns eine Welt voller Roboter. Und mitten drin eine Katze, die wir wohl durch die Spielwelt steuern. Das Spiel stammt von BlueTwelve und Annapurna Interactive. Der Titel erscheint 2021.

Returnal

Das Bild zeigt einen Spielausschnitt mit spinnenartigem Wesen aus dem Spiel "Returnal".
Ein netter Anblick…

Hermen Hulst, Head of Worldwide Studios von Sony präsentiert eine ganz spezielle Spielwelt. Der Entwickler Housemarque kombiniert Side-Scrolling-Action mit Third-Person in einem Roguelike-Konzept. Wir erkunden einen fremden Planeten, welcher sich nach jedem Ableben zwar erneut aber in komplett anderer Umwelt erkunden lässt. Sony nannte kein Releasedatum.

Sackboy: A Big Adventure

Das Bild zeigt einen Schriftzug zu "Sackboy: A Big Adventure" zusammen mit dem lächelnden Sackboy.
Eine weitere typische PlayStation-Marke kehrt zurück!

LittleBigPlanet-Schöpfer Media Molecule ist erneut nicht für das kommende Abenteuer verantwortlich, sondern wie schon bei LittleBigPlanet 3 Digital Sumo.
Anscheinend spielt die Zwei-Spieler-Erfahrung eine entscheidende Rolle. Auch zeigte man uns Spielszenen mit vier Spielern gleichzeitig. Die Welt wirkt wie gewohnt herrlich verspielt, bunt und viefältig. Ein Releasetermin ist bisher nicht bekannt.

Destruction Allstars

Das Bild zeigt den Schriftzug "Destruction Allstars", einem Combat-Racer von Entwickler Lucid.
Wortwörtlich abgefahren!

Der Entwickler Lucid präsentiert einen famosen Combat-Racer, in welchem man Killerfahrzeuge steuert und andere Rennfahrer und deren Gefährte in einer Arena ausschaltet. Das Ganze ist extrem cool und stylisch in Szene gesetzt. Leider nannte Sony noch kein Releasedatum.

Kena: Bridge of Spirits

Das Bild zeigt den Schriftzug zu "Kena: Bridge of Spirits".
Ein exotisches Abenteuer!

Die Brüder Mike und Josh Grier von Ember Lab präsentieren voller Stolz ihr neuestes Projekt Kena: Bridge of Spirits. Dass das Entwicklerstudio seine Wurzeln im Film- und Animationsgeschäft hat, merkt man dem Titel an.

Von offizieller Seite heißt es:

Kena: Bridge of the Spirits ist ein actiongeladenes Abenteuer in einer bezaubernden Welt voller Entdeckungen und rasanten Kämpfen. Die Spieler finden und bauen ein Team von kleinen Mitreisenden namens Rot auf, die ihre Fähigkeiten verbessern und neue Arten zur Manipulation der Umgebung schaffen. Die Zusammenarbeit mit und Unterstützung durch Sony und die Next-Gen-Features der PS5 gaben uns die Möglichkeit, das immersive Erlebnis unserer Vision zu verstärken und die einzigartige Spielmechanik des Spiels zu verbessern.

Mike und Josh Grier von Ember Lab

Goodbye Volcano High

Das Entwicklerstudio KO_OP mit Sitz in Montreal schuf bereits das Spiel GNOG, ein musikalisches Puzzlespiel, das 2017 auf PS4 und PS VR erschienen ist sowie Mobile-Spiel Winding Worlds von 2020.

Zu Goodbye Volcano High heißt es dazu:

Goodbye Volcano High, ein kinoreifes, entscheidungsbasiertes Spiel mit einer ansprechenden Story. Es spielt im letzten Schuljahr einer Gruppe von Dinosaurier-Teenagern, die kurz vor ihrem Abschluss und dem Start ins Leben stehen.

PlayStation.Blog

Die Highschool-Story erscheint 2021.

Oddworld: Soulstorm

Das Bild zeigt einen Charakter in der Nahaufnahme aus dem Spiel "Oddworld: Soulstorm".
Wie immer skurril

Gründer von Oddworls Inhabitants Lorne Lanning präsentiert das neue Abenteuer des Oddworld-Kosmos. Der Titel soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Von offzieller Seite heißt es:

Oddworld ist für unterhaltsame und anspruchsvolle Action-Adventure-Plattformer mit spannenden Geschichten bekannt, die sich durch schwarzen Humor auszeichnen und die Ironie des menschlichen Daseins beleuchten. Vor allem aber setzen Oddworld-Spiele auf HOFFNUNG als alles umspannende Philosophie, die das Spiel und das Gameplay vorantreibt.
In Oddworld: Soulstorm macht ihr genau dort weiter, wo ihr in New ’n‘ Tasty aufgehört habt. Abe hat unfreiwillig eine Verwandlung von einem ahnungslosen mudokanischen Rädchen im Getriebe, das buchstäblich kurz davor stand, von der großen Business-Maschine der Glukkons zermalmt zu werden, zu einem unerwarteten Helden durchgemacht – einem Leuchtfeuer der Hoffnung.

Er ist ein echter Jedermann, in den Spieler sich unabhängig von Alter, Farbe, Geschlecht oder sexueller oder politischer Orientierung hineinversetzen können. Abe ging einfach nur seinem Alltag nach und hatte keinen Schimmer von dem, was um ihn herum geschah. Dann aber erkannte er plötzlich eine tiefere, unangenehme Realität und hatte keine andere Wahl, als etwas zu verändern. Abe wollte vielleicht kein Held sein, aber dennoch hat er eine gewisse Größe an sich. Ein größeres Ziel. Ein größeres Wohl. All das hat ihm enormen Ärger eingebracht – und tut es auch weiterhin.
Wenn jemand wie Abe, der fast unmögliche Hindernisse überwinden musste, ein Symbol der Hoffnung werden und die Welt um sich herum nachhaltig verändern kann, warum nicht auch ihr?

PlayStation.Blog

GhostWire: Tokyo

Das Bild zeigt einen Mann vor einem japanischen Torbogen. Dahinter scheint ein Durchgang zu einer anderen Dimension zu sein, welcher mit kleinen Lampen ausgeschmückt ist.
Ob es eine gute Idee ist, da durchzuschreiten?

Entwickler-Legende Shinji Mikami präsentiert GhostWire: Tokyo. Der Titel spielt in einer mysteriösen Version Tokios. Das Spiel stammt von Tango Gameworks (The Evil Within, The Evil Within 2) und erscheint 2021.

Von offizieller Seite heißt es:

Nachdem Teile der Tokyoter Bevölkerung auf mysteriöse Weise verschwunden sind, liegt es an euch, das Rätsel dahinter zu lösen und die Metropole aus den Klauen eines unbekannten Unheils zu befreien. Ausgerüstet mit geheimnisvollen Kräften stellt ihr euch dem Okkulten, enträtselt Verschwörungstheorien und erlebt moderne Legenden wie nie zuvor. Fürchtet nicht das Unbekannte. Lehrt es das Fürchten

Bethesda.net

Jett: The Far Shore

Superbrothers und Pine Scented präsentieren ein futuristisches Action-Adventure. Der Titel soll Weihnachten 2020 erscheinen.

Hierzu heißt es:

Jett: The Far Shore beginnt mit der Protagonistin Mei, die sich auf eine interstellare Reise begibt und an Bord des Mutterschiffs in Stasis versetzt wird. Tausend Jahre verstreichen, bis die erste Spähereinheit wieder erwacht, darunter auch Mei. Gemeinsam brechen sie zu einem mythischen Ozeanplaneten am Ufer eines Sternenmeeres auf, um ein potenzielles Schutzgebiet für Menschen am Rande der Auslöschung zu suchen

PlayStation.Blog

Godfall

Das Bild zeigt ein Keyart zu dem Spiel "Godfall" samt Releasedatum.
Stellt euch den Göttern im Kampf!

Ihr wollt ein neues Genre entdecken? Dann könntet ihr bereits dieses Jahr mit Godfall einen guten Kandidaten gefunden haben. Der Titel erscheint noch in diesem Jahr und stammt von Counterplay Games.

Schaut, was die Entwickler dazu sagen:

Wir haben Counterplay Games mit dem Ziel gegründet, Spiele zu entwickeln, die ein hohes Maß an Können erfordern und Spieler für die Zeit belohnen, die sie in unsere Titel investiert haben. Mit Godfall und der hochmodernen Hardware der PlayStation 5 können wir dies erreichen.

Mit Godfall möchten wir aus Fantasy-Action-Rollenspielen mit einem Beute- und Fortschrittsystem in Kombination mit Kämpfen in der Beobachterperspektive ein völlig neues Genre schaffen: Den Looter-Slasher. Unser Spiel ist einzigartig, weil es einerseits auf die Ausrüstung und andererseits auf die Fähigkeiten des Spielers ankommt.

Godfall soll weiterhin angriffsorientierte, anspruchsvolle Kämpfe bieten. Du wirst mit einer packenden, mächtigen Beute belohnt, mit der du deinen Charakter individuell anpassen kannst.

Kämpfe in Godfall flüssig, dynamisch, interaktiv und aggressiv in der Beobachterperspektive. Während viele Spiele heutzutage nur einmalige Katz-und-Maus-Herausforderungen für Spieler bieten, möchten wir die Kämpfe so gestalten, dass man sie immer wieder spielen kann. In Godfall erwarten dich spannende Kämpfe gegen mehrere Gegner und herausfordernde Eins-gegen-Eins-Boss-Kämpfe.

Godfall wurde von Grund auf für Koop entwickelt. Du kannst das gesamte Spiel allein, zu zweit oder zu dritt spielen. Deine Gegner reagieren dynamisch und ändern ihr Verhalten und ihre Angriffsmuster je nach Größe deiner Gruppe. Unser Ziel für Koop ist es, gemeinsam stärker zu werden und Spaß für alle zu bieten.

PlayStation.Blog
Musik und Schnitt sind bei einer epischen Götterschlacht ein wenig fragwürdig

Solar Ash

Das Bild zeigt ein Keyart zu dem Spiel "Solar Ash".
Willkommen in der Leere…

Die Entwickler Heart Machine von Hyper Light Drifter ließen ihrer Kreativität wieder freien Lauf und präsentieren ihren zweiten Titel Solar Ash. Der Spieler begibt sich auf eine Reise in die Leere. Das Spiel erscheint 2021.

Dazu heißt es von den Erschaffern:

In Solar Ash reist der Spieler durch den Ultravoid, einen gierigen Riss im Weltraum, der Welten verschluckt. Es ist ein Ort voller unglaublicher Gefahren und surrealer Gegenden – ein Traum, dem niemand entkommen kann. Vertraut und dennoch fremd, blühend, aber grotesk, gelegentlich friedlich und dann wieder extrem gewalttätig. Unsere Charaktere müssen sich gegenseitig trösten, um die Spirale der Verzweiflung zu überwinden, in der sie gefangen sind.

Spieler werden rasante Überquerungsherausforderungen mit wilder Schwerkraft und wunderschönen Aussichten meistern, während sie riesige Monster zur Strecke bringen und auf andere verlorene Seelen treffen. Hütet euch vor den Überresten, die mit großem Hunger auf euch warten.

Im Laufe der Jahre haben wir unermüdlich daran gearbeitet, unglaubliche Technologien zu entwickeln, um diese fantastische Welt zum Leben zu erwecken. Nach der Veröffentlichung von Hyper Light wollte ich in eine größere, grandiosere Welt eintauchen und mit weitaus leistungsfähigeren Tools neue Möglichkeiten eröffnen.

Die PlayStation 5 bietet uns eine Leistung, die es bisher auf keiner Konsole gab: Wir können mit einer viel höheren Bildrate opulentere, qualitativ hochwertigere Bilder nutzen, wir können dank der abgefahrenen Geschwindigkeit der SSD problemlos laden und der DualSense-Controller kann sogar Feedback liefern, von dem wir gar nicht wussten, dass so etwas überhaupt möglich ist. Leistung ist ja schön und gut, aber der aufregendste Teil ist die Tool-Suite für eine direktere Interaktion mit unserem Publikum.

Wir werden mehr über Solar Ash verraten, sobald der Veröffentlichungstermin näher rückt. Wir haben unser Herzblut in das Projekt gesteckt und hoffen, dass es euch Spaß machen wird.

PlayStation.Blog

Hitman 3

Das Spiel zeigt ein Keyart zu dem Spiel "Hitman 3".
Es stehen viele Aufträge an!

Produzent Hakan Abrak von IO Interactive präsentiert uns Hitman 3. Der Titel erscheint 2021 und stellt das dramatische Finale der World of Assassination-Trilogie dar.

Dazu heißt es:

Hitman 3 bringt dich zu exotischen und luxuriösen Orten auf der ganzen Welt, an denen sich die viele kreative Möglichkeiten bieten. Dein ultimatives Ziel ist es, diese aufwendig gestalteten Orte zu erkunden und dir genau zu überlegen, wie du deine Zielpersonen am besten ausschalten willst. Du hast die Freiheit, dich zu verkleiden, scheinbare „Unfälle“ zu verursachen, mit anderen Figuren zu interagieren und dich unter die Menge zu mischen, um zuzuschauen, wie dein Masterplan gelingt – oder aber auf tragische Weise scheitert. Auch das gehört zum Charme des Spiels.

Wie langjährige Fans von Hitman 3 SERIES NAME bereits wissen werden, achten wir bei unseren Spielen und Orten immer darauf, dass sie dir unvergleichliche Spieleroptionen bieten und sie mehrmals gespielt werden können. Hitman 3 ist da keine Ausnahme. Unser nächstes Spiel regt sogar dazu an, die Welt des Spiels auf neue Weise zu erkunden und mit ihr zu interagieren, um in zukünftigen Spieldurchgängen davon zu profitieren. Uns ist wichtig, dass die Spieler taktiles Gaming erleben und das Gefühl haben, dass ihre Handlungen Auswirkungen auf das haben, was um sie herum vorgeht, und darauf, was sie in zukünftigen Spieldurchgängen erwartet.

Mit Hitman 3 feiern wir das Finale der World of Assassination-Trilogie. Deswegen wollten wir es uns nicht nehmen lassen, dass Spieler Orte und ihren Fortschritt von [previous game] auf Hitman 3 übertragen können. Wir sind sehr stolz darauf, dass ihr mit Hitman 3 die gesamte Trilogie spielen könnt.

PlayStation-Blog

Astro’s Playroom

Das Bild zeigt den virtuellen Helden Astro aus dem Spiel "Astro Bot Rescue Mission".
Held Astro ist bereit für Abenteuer!

Japan Studios wollen die VR-Welt mit Astro Bot Rescue Mission erneut erobern.

Die Entwickler äußern unter anderem Folgendes:

In Astro Bot Rescue Mission steuert ihr den Roboter Astro. Als Schiffskapitän hat er den Auftrag, seine verschollene Crew wiederzufinden, die über fünf Planeten verstreut ist. Ihr rennt, springt und schlagt euch in 26 Level, an deren Ende euch jeweils ein knallharter Kampf gegen einen Boss erwartet, durch 5 Welten.

Mit PS VR hatten wir die Chance, Jump ’n Run-Elemente völlig neu umzusetzen und so für viel Abwechslung im Gameplay zu sorgen. Der Spieler kann sich die Perspektive, die Umgebung und die zusätzliche Tiefe, die PS VR bietet, zunutze machen. Das Game spielt sich wunderbar flüssig; Sprünge gelingen selbst im größten Tohuwabohu mit unglaublicher Präzision.

Auf eurem Weg durch die verschiedenen Level stehen euch innovative Ansätze wie das Spielen einer kompletten Sequenz von unten, von oben oder durch 180 Grad offen. Guckt um die Ecken, ob sich dort Vorsprünge verbergen.

In Form eines großen Roboters seid ihr auch selbst mit im Spiel vertreten. Er ist Astros stetiger Begleiter. Ab und zu müsst ihr Teile der Umgebung zerschlagen und gegnerischen Angriffen ausweichen. Wenn euch etwas zustößt, bedeutet das auch das Aus für Astro. Ihr müsst also beide am Leben bleiben.

Über euren DUALSHOCK 4 Wireless-Controller habt ihr übrigens Zugriff auf eine ganze Reihe cooler Gadgets. Wie ihr vielleicht wisst, ist der Controller in VR sichtbar. Je nach Situation verwandelt er sich in die verschiedensten Waffen, z. B. einen Hakenwerfer, eine Wasserpistole, einen tödlichen Ninja-Wurfstern.

PlayStation.Blog
Kreative PS VR-Nutzung!

Little Devil Inside

Das Bild zeigt, wie sich der Hauptprotagonist aus dem Spiel "Little Devil Inside" vor einer katzenartigen Kreatur versteckt und sich dabei den Mund zuhält.
Bloß keinen Mucks machen…

Entwickler Neostream bringt mit Little Devil Inside noch in diesem Jahr ein neues Adventure der ganz besonderen Art heraus. Was sofort auffällt ist der Kontrast des Stils zwischen der Umweld und den Figuren und Lebewesen.

NBA 2K21

Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus "NBA 2K21". Man sieht die Sportschuhe eines Basketballspieler und einen Basketball.
Noch realistischer geht es in die nächste Runde!

Entwickler Visual Concepts hat es sich auf die Fahne geschrieben, mit NBA 2K21 die realistischste Basketball-Simulation auf die PS5 zu bringen. Man präsentiert Pre-Alpha-Footage. Der Titel erscheint noch in diesem Jahr.

Bugsnax

Das Bild zeigt ein Lebewesen aus dem Spiel "Bugsnax", welches aus einem Baguette besteht.
Spielt Bugsnax am besten gesättigt

Entwickler Young Horses kündigt mit Bugsnax einen Titel an, welcher Heißhunger entfachen lässt. Jedes Lebewesen dieser Spielwelt setzt sich aus verschiedener Nahrung zusammen. Das Schlemmer-Spiel ist ein verrücktes Firt-Person-Abenteuer und erscheint noch in diesem Jahr.

Remake zu Demon’s Souls

Das Bild zeigt eine riesige, brüllende Kreatur aus dem Remake zu "Demon's Souls".
Ein toller Zeitpunkt, den Start der Souls-Reihe neu aufzulegen!

Da hat Sony Interactive Entertainment eine Überraschung parat. Shūhei Yoshida präsentiert das Projekt erwartungsvoll. Das beliebte Demon’s Souls erwacht mit einem Remake zu neuem Leben, um wieder viele Spieler in die Verzweiflung zu treiben.
Als Entwickler zeichnen sich Bluepoint Games (Shadows of the Colossus) und SIE Japan Studio verantwortlich.
Während die Herausforderung neu erschaffen werden soll und sich ein erweiternder „Fractured“-Modus in Entwicklung befindet, verspricht man auch technische Sprünge: Neue Schatteneffekte, Raytraycing und zwei Grafikmodi (Performance und Grafik) sind mit an Bord. Ein Releasedatum ist nicht bekannt.

Deathloop

Das Bild zeigt eine Killerin mit einem Scharfschützengewehr auf einem Dach aus dem First-Person-Actionspiel "Deathloop" von Bethesda.
Zielen und… Schuss!

Dinga Bakaba und Sébastien Mitton von den Arkane Studios präsentieren mit Deathloop einen First-Person-Actionspiel. Die Besonderheit liegt darin, dass man nach einem Ableben einfach in der Zeit zurückreist und es immer wieder aufs Neue versucht. Wir stellen uns anderen Killern und jeder versucht jedem den Garaus zu machen. Es gibt acht Personen, welche für den ewigen Loop verantwortlich sind und diese gilt es zu beseitigen, um das Geheimnis dahinter zu lüften. Bethesda kündigte an, dass der Titel noch in diesem Jahr erscheint.

Resident Evil 8: Village

Das Bild zeigt den Schriftzug von "Resident Evil 8: Village".
Die Gerüchte bewahrheiten sich

Viele Gerüchte kursierten bereits im Vorfeld um den neuen Resident Evil-Ableger. Capcom präsentiert mit Resident Evil 8: Village den technisch ausgefeiltesten Survival-Horror. Schauplatz ist eine mittelalterliche Burg. Zu den Themen des Schockers gehören Halluzinationen und okkulte Elemente.
Fans der Reihe können sich zum Einen aus Ethan (Resident Evil 7) und Serien-Veteran Chris Redfield freuen. Der Titel erscheint 2021.

Von offizieller Seite heißt es:

Einige Jahre nach den Ereignissen von Resident Evil 7 Biohazard, in denen Protagonist Ethan Winters nach Louisiana reiste, um nach seiner vermissten Frau Mia zu suchen, sehen wir in Resident Evil Village Mia und Ethan wieder glücklich vereint. Die Schrecken der Baker-Plantage scheinen sie hinter sich gelassen zu haben.

Nachdem er endlich diesen schrecklichen Ereignissen den Rücken kehren konnte, gerät Ethans Welt plötzlich wieder aus den Fugen, als Chris Redfield, ein unerwartetes, aber vertrautes Gesicht, auf den Plan tritt und eine Kette von Ereignissen auslöst, woraufhin ein geplagter Ethan versucht, Antworten auf Chris‘ schockierende Handlungen zu finden … und ihn schließlich in einem geheimnisvollen Dorf antrifft

PlayStation.Blog

Pragmata

Das Bild zeigt einen Spielausschnitt aus dem Spiel "Pragmata" von Capcom. Zu sehen sind ein Mann in Raumanzug und ein Mädchen auf dem Mond, wie sie zur Erde blicken.
Worum es in diesem Abenteuer genau geht, ist ein Mysterium

Und erneut ist es Capcom, welche mit einem weiteren Titel überraschen. Doch allzu viele Informationen stehen zum jetzigen Zeitpunkt gar nicht bereit. Es handelt sich um ein Science-Fiction-Abenteuer, welches sowohl auf der Erde als auch im Weltraum stattfindet.
Der Publisher lässt lediglich durchschimmer, dass der Sci-Fi-Trip Raytracing verwendet und 2022 erscheint.

Horizon 2: Forbidden West

Das Bild zeigt einen Spielausschnitt aus Guerilla Games' "Horizon: Forbidden West". Man sieht eine riesige, bewucherte Cyber-Schildkröte und Hauptprotagonistin Aloya in einem Wald.
Weitere Abenteuer gegen neue Kreaturen!

Eine große Bombe ließ Sony Interactive Entertainment mit Horizon 2: Forbidden West platzen. Es melden sich Angie Semts, Michil van der Leeuw und Jan-Bart van Beek von Guerilla Games zu Wort. Voller Stolz präsentieren sie den Nachfolger zu Horizon Zero Dawn.
Wieder reisen wir mit Aloy in den Westen Amerika, um uns neuen technischen Kreaturen zu stellen. Das Action-Adventure erhielt bisher kein Releasedatum.
Auch wenn der Erstling schon recht positiv aufgenommen wurde, können Fans gespannt sein, ob gewisse Schwächen mit dem Nachfolger ausgebügelt werden.

Gruß der Entwickler zum Spiele-Abschluss

Zu guter Letzt bringt man sämtliche Entwickler zusammen, welche zum Ausdruck bringen, wie spannend es ist, für die PS5 zu entwickeln und heißen uns in dieser Welt willkommen.

Das Bild zeigt eine Collage vieler Entwickler, welche für die PS5 verschiedene Projekte realisieren.
Entwickler blicken gespannt und zuversichtlich in die Entwicklung für die PS5!

Design und Features

Natürlich präsentierte uns Sony Interactive Entertainment auch das finale Desing ihrer neuen Konsole. Wir können die PS5 sowohl hochkant stellen als auch wie gewohnt hinlegen. Der futuristische Look scheint von den Fans mit gemischten Gefühlen aufgenommen zu werden.

Seht einmal selbst:

Zur Ausstattung gehören die Konsole an sich, der DualSense Wireless Controller, die DualSense Charging Station für zwei Controller, eine HD-Kamera, das Pulse 3D Wireless Headset und eine Media Remote.

Das Bild zeigt die volle Ausstattung der PS5.
Üppige Ausstattung!

Ein interessantes Detail stellen die beiden Ausführungen der Konsole dar. Die PlayStation 5 ist ebenfalls als Digital Edition verfügbar und verfügt über kein optisches Laufwerk. Ob dies eine kostengünstigere Variante für Fans sein sollen, ist bisher nicht bekannt.

Das Bild zeigt eine Gegenüberstellung beider PS5-Varianten.
Mit und ohne optischem Laufwerk

DualSense Wireless Controller

Auch der DualSense Wireless Controller wurde genauer präsentiert. Schaut euch dazu gerne einmal den Trailer an:

Mit an Bord sind: Adaptive Trigger, ein USB C-Port, ein Bewegungssensor, ein eingebautes Mikrofon und integrierte Lautsprecher sowie ein Klinkenanschluss für Headsets.

Fazit zum Livestream zur PS5

Sony Interactive Entertainment hat viele neue Games präsentiert. Es war angenehm, nur kurze Entwickler-Statement zu hören und im nächsten Moment einfach die Spiele zu sehen, welche auf der PS5 laufen.
Insgesamt wirkte die gesamte Präsentation sehr modern und stylisch.

Das Unternehmen konnte mehrere Highlights und Überraschungen zünden und sollte viele Fans damit glücklich gestimmt haben.
Insgesamt zog der Livestream große Aufmerksamkeit auf sich und ist sehr gelungen: Glückwunsch!

Falls ihr euch den Livestream gerne mit deutschen Untertiteln anschauen wollt, habt ihr hier die Gelegeneheit dazu – viel Spaß! Die Präsentation startet ab 58:07:

Wie hat euch der Livestream gefallen? Seid ihr zufrieden mit der Vorstellung? Oder haben euch wichtige Elemente gefehlt? Was sagt ihr zu den Spielen? Welche konnten euch überraschen? Wollt ihr uns ein Highlight nennen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

Quelle: YouTube (PlayStation), PlayStation.Blog

Über Justin Aengenheyster 288 Artikel
Im Jahr 1992 erschien Mortal Kombat... und ich. Wir beide sind auf unsere Weise brutal. Ich für meinen Teil fahre brutal auf Videospiele ab und beschäftige mich gnadenlos mit verschiedenen Themen, um Gleichgesinnte zu informieren. Als treues Nintendokind befasse ich mich am liebsten auch mit Nintendospielen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*