Lidl bietet verschiedenes Nintendo-Merch an

Erst vorige Woche habe ich mich in unserer Montagsmeinung zur geringen Auswahl an Nintendo-Merch für Frauen geäußert. Denn bisher giebt es da tatsächlich keine großartige Vielfalt. Heute durfte ich entdecken, dass der Lidl-Onlineshop um eine Fanartikel-Ecke erweitert wurde. Merch, aus Themen wie “Star Wars”, “Harry Potter” und eben auch Nintendo, gibt es dort zu erstehen. Ich möchte euch hier eine Auswahl des Nintendo-Merchs vorstellen.

Wollt ihr euch selber einen Überblick verschaffen, folgt diesem Link und ihr gelangt direkt zur richtigen Kategorie.

Kleine Auswahl an Nintendo-Merch

Lampen:
Das Bild zeigt eine Nintendo-Merch Superstern-Lampe, welche von Lidl vertrieben wird.

Mit der offiziell lizenzierten “Lampe Super Mario Stern” von Flashpoint Germany GmbH kannst du deine Zockerhöhle für 29,15 € unbesiegbar machen. Sie wird über USB-Kabel und/oder per Batterien mit Strom versorgt. (Link)

Das Bild zeigt eine Nintendo-Merch "Super Mario Bros."-Lampe, welche von Lidl vertrieben wird.

Die “LAMPE NES” von Flashpoint Germany GmbH zeigt nicht nur stylish eine Super Mario Bros.-Welt, sondern lässt sich auch über den NES-Controller ein- und ausschalten. Weiterhin besitzt sie drei Helligkeitsstufen und kostet 35 €. (Link)

Das Bild zeigt eine Nintendo-Merch "Crash Bandicoot"-Lampe, welche von Lidl vertrieben wird.

Das “Crash Bandicoot Icon Light” von Paladone ICONS ist etwas für alle wahren Crash Bandicoot-Fans! Die Lampe ist 13,8 cm hoch, kostet 13,96 € und benötigt Batterien. (Link)

Textilien:
Das Bild zeigt ein Nintendo-Merch Link-Plushee, welches von Lidl vertrieben wird.

Auch Plüsch-Liebhaber werden fündig. Denn Link aus The Legend of Zelda: Breath of the Wild kostet 26 € und misst 28 cm. (Link)

Das Bild zeigt ein Nintendo-Merch Yoshi-Plushee, welches von Lidl vertrieben wird.

Wer auf Yoshi scharf ist, kann aus drei Farben wählen:

Grün – 17,99 € (Link)
Weiß – 14,99 € (Link)
Rot – 19,78 € (Link)

Das Bild zeigt ein Nintendo-Merch reiseset, welches von Lidl vertrieben wird.

Ein Reiseset, bestehend aus Nackenhörnchen und Schlafmaske, gibt es für die Kleinen ab 18,99 € mit Peach- oder Bowser-Motiv. (Link)

Das Bild zeigt eine Nintendo-Merch "Super Mario Bros." Kappe, welche von Lidl vertrieben wird.

Ein Cap mit Super Mario-Logo oder mit ?-Block Aufdruck gibt es ab 19,99 €. (Link)

Geschirr:
Das Bild zeigt ein Nintendo-Merch "The Legend of Zelda" Glas, welches von Lidl vertrieben wird.

Für echte The Legend of Zelda-Fans gibt es nun ein Glas mit Hyrule-Feeling. Mit einem Fassungsvermögen von ungefähr 415 ml kostet das Glas 10,17 €. (Link)

Das Bild zeigt eine Nintendo-Merch Wasserflasche, welche von Lidl vertrieben wird.

Die doppelwandige Wasserflasche aus Edelstahl bedruckt mit Super Mario Power Up-Design und einem Fassungsvermögen von 500 ml bekommt ihr für 18,40 €. (Link)

Das Bild zeigt eine Minecraft-Tasse, welche von Lidl vertrieben wird.

Fans der Minecraft-Reihe kommen wahrscheinlich mit dieser Tasse für 12,34 € auf ihre Kosten. Denn mit der Tasse werden Sticker zum Level-bauen mitgeliefert. (Link)

Das Bild zeigt ein Geschenk-Set, welches von Lidl vertrieben wird.

Von Pyramin Europe GmbH gibt es Geschenksets bestehend aus Tasse, Untersetzer und Schlüsselanhänger mit unterschiedlichen Motiven zu erstehen. Für 14,61 € ist das Set deins! (Link)

Natürlich gibt es noch weitere Produkte, wie Sammelfiguren, Games und Konsolen. Verschafft euch am besten selber einen Überblick.

Die Infos und Preise über das Fanmerch wurden dem Lidl-Onlineshop am 4. November 2020 um 19:30 Uhr entnommen. Es wird entsprechend für spätere Änderungen keine Gewähr übernommen.

Zusammengefasst: Ich finde das Fanmerch wirklich klasse und habe mir bereits ein paar Sachen davon bestellt!

Wie sieht es mit euch aus? Werdet ihr euch bei Lidl Nintendo-Merch bestellen? Hinterlasst uns eure Meinung, Anregung und Kritik gern in den Kommentaren!

Quelle: Lidl

Über Bonnie Scott 194 Artikel
Ich bin im Jahr der Spiele-Legenden (1999) zur Welt gekommen, was konnte ich da anderes werden als Gamer? Mit Super Mario 64 und Digimon World überlebte ich, bis ich meinen Nintendo DS erhielt. Neben Guitar Hero on Tour nistete sich der kleine springende Klempner in mein Herz. Seither besaß ich jedes Mario-Game, das ich ergattern konnte. Die Nintendo 64 und die PS1 stehen noch im Regal - neben der Nintendo Switch. Meine Reise führte mich weiter zu Animal Crossing und Breath of the Wild. Lasst uns gespannt warten, wie es weiter geht...

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*