Lair of the Clockwork God erscheint am 04. September für die Switch

Das ist ein Titelbild für Lair of the Clockwork God

Entwickler Size Five Games hat kürzlich angekündigt, dass ihr Titel Lair of the Clockwork God am 04. September für die Nintendo Switch und Xbox One erscheinen wird. Die PlayStation 4 Version verschiebt sich etwas.

Das Spiel besticht durch seine schräge Kombination zweier Genres, die eigentlich nicht zusammen gehören – Point & Click und 2D-Plattformer. Schaut euch den abgefahrenen Trailer an:

Worum geht’s in Lair of the Clockwork God?

Ben und Dan, die Protagonisten, sind in dieser Kombination schon in mehreren den Spielen Ben There, Dan That! und Time Gentlemen, Please! aufgetreten, doch ist absolut kein Vorwissen über die Charaktere nötig. Beide werden perfekt in diesem Titel vorgestellt.

Ben ist ein hardcore oldschool LucasArts-Abenteuer-Fan. Er steckt immer noch in den 90ern fest und ist in seinem Leben noch nicht einmal gesprungen. Er ist am glücklichsten, wenn er irgendwelchen Schrott aufsammeln kann, um diesen hoffentlich zu etwas spannendem zu kombinieren und ein tolles Rätsel damit zu lösen.

Dan möchte gerne der nächste Indie-Plattform-Held werden. Dafür hat er alles, was er braucht: Er ist hip, er steuert sich präzise und seine Nase hat eine andere Farbe als der Rest seines Gesichts.

Das Bild zeigt die Protagonisten aus Lair of the Clockwork God
Das Spiel sprüht vor schrägem und schwarzem Humor!

In Lair of the Clockwork God wechselt ihr immer zwischen den beiden Charakteren hin und her, um ihre einzigartigen Fähigkeiten zu benutzen. Ihr müsst alle Apokalypsen gleichzeitig aufhalten, indem ihr einem alten Computer beibringt, was Gefühle sind.

Hierbei werdet ihr mit Ben klassische Point-and-Click-Rätsel lösen, um einzigartige Upgrades für Dan herzustellen, mit denen dieser dann schneller rennen, höher springen und alles mögliche wegballern kann. Sobald der Weg frei ist, erreicht ihr mit Dan eine neue spannende Location, wo ihr dann mit Ben wieder etwas zum Basteln habt.

Klingt das Spielprinzip für euch ansprechend? Kennt ihr einen der vorherigen Teile?

Quelle: Gematsu

Über Roger Hogh 421 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*