Kynseed – Die 2D-Sandbox-Lebenssimulation

Das Bild zeigt das Logo von "Kynseed".

Auch bein Kynseed handelt es sich um ein Spiel, welches durch Kickstarter finanziert worden ist. Ähnlich erging es auch Everafter Falls und Ova Magica. Mittlerweile ist die Kickstarter-Kampagne von PixelCount Studios längst Geschichte und die ersten Demos sind bereits spielbar. Allerdings sind diese alle für die Computerversion des Spieles. Nichts desto trotz hat das Entwicklerstudio bestätigt, dass sie sich einen Nintendo Switch-Release wünschen, wenn die Sterne richtig stehen.

Wir würden sehr gerne eine Switch-Version von Kynseed machen, wenn die Sterne richtig stehen. Es gibt jedoch noch keine offiziellen Pläne, da der Zugriff auf andere Plattformen ein komplizierter Prozess sein kann. Im Moment konzentrieren wir uns nur darauf, zuerst den Kern des Spiels aufzubauen. Aber wenn sich diese Sterne jemals ausrichten, werden wir Sie sicher informieren!

(Hey Nintendo, meldet euch bei uns)

Statement über die offizielle Webseite

Kynseed – Das erwartet uns

Kynseed ist ein 2D-Sandbox-Abenteuer von Veteranen der Fable-Serie von Lionhead Studios. Aus jahrelanger Erfahrung bei der Herstellung der legendären Fable-Titel wollen wir euch ein brandneues, schrulliges Rollenspiel liefern, das randvoll mit Rätseln, Erkundungen, schrecklichen Wortspielen und Sandbox-Möglichkeiten ist.

Kynseed beruft sich auf den Geist vergangener Fabelspiele und ist erfüllt von unseren eigenen Ideen und einer Mischung aus britischer Folklore, alter Legende und rustikalen Traditionen. Wir hoffen, diese Inspirationen in einer atmosphärischen Welt mit Laune, Humor und Exzentrizität festhalten zu können, ohne dass ein einziger Ork oder Hochelf in Sicht ist.

Ihr seid auf der idyllischen Farm eurer Eltern in The Vale aufgewachsen, einem friedlichen Tal im Märchenland Quill. Mit der Zeit trefft ihr den mysteriösen Mr. Fairweather, der euch eine mystische Eichel namens Kynseed anbietet. Einmal gepflanzt, wächst ein magischer Stammbaum.

Aber ein solches Geschenk ist nicht ohne Preis. Wird euer Name an den Wänden der Geschichte eingraviert oder an die Wände des Nebengebäudes gekritzelt?

Aus dem englischen übersetzt (Quelle: Kickstarter)
Das Bild zeigt ein etwas verstörendes Artwork zu dem Spiel "Kynseed".

Kynseed verspricht uns also viel Action mit neuen Ideen und altbekannten Geschichten. Wer mehr über das Spiel erfahren will, kann sich gerne die Kickstarter-Seite ansehen. Hier werden wir sowohl den Tod, wie auch das neue Leben sehen. Trotz der Pixel-Grafik sollen wir uns fühlen wie in einer normalen, wenn auch etwas anderen Welt.

  • Das GIF zeigt das Logo von "Kynseed".
  • Das GIF zeigt das Logo von "Kynseed".
  • Das Bild zeigt das Logo von "Kynseed".
  • Das Bild zeigt das Logo von "Kynseed".

Was ist euer erster Eindruck von “Kynseed”? Spricht euch das Spiel und die fantasievolle Welt an? Wenn ihr von dem Titel gewusst hättet, hättet ihr die Kickstarter-Kampagne unterstützt? Würdet ihr euch einen Release auf der Nintendo Switch wünschen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Kickstarter
© Kickstarter

Über Caren Koch 1004 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*