Infliction erscheint als „Extended Cut“ für die Switch

©Caustic Reality

Infliction: Extended Cut aus dem Hause Caustic Reality feierte sein Debüt im Oktober 2018. Auf Steam haben 83 % der Nutzer ein positives Feedback hinterlassen und nun steht eine Ausweitung der Plattformen an.

Zunächst erschien das Game als erweiterte Version für die Xbox und die Playstation 4, doch Switch-Nutzer gehen nicht leer aus. Wir müssen uns lediglich noch etwas länger gedulden, bis uns das Horror-Szenario auf der Hybridkonsole erwartet. Am 2. Juli ist es soweit und kann bereits für 17,99 € vorbestellt werden.

Das Spiel schickt uns in ein einsames Vorstadthaus, das auf den ersten Blick eigentlich relativ harmlos erscheint. Doch schon bald wird klar, dass sich an diesem Ort furchtbare Dinge abgespielt haben müssen. Die Überbleibsel aus einst glücklichen Zeiten in Form von Briefen, Sprachnachrichten und Gegenständen dienen als Angelpunkt zur geheimnisvollen und dunklen Vergangenheit der dort lebenden Familie.

Das Bild zeigt eine Szene aus "Infliction: Extended Cut".
Die zahlreichen Hinweise geben Aufschluss über die düstere Vergangenheit ©Caustic Reality

Doch während wir unseren Forschungen nachgehen, treffen wir noch eine zweite Form von Dunkelheit: Ein unheimliches Wesen. Es ist erfüllt von Trauer und Wut und verfolgt uns, was sich wiederum schnell in einen Überlebenskampf für uns entwickelt.

Die nun angekündigte und erweiterte Version wird zum einen schwierigere Rätsel bereitstellen, damit die Veteranen noch einmal ordentlich gefordert werden. Zudem gibt es neue Gegenstände und andere Inhalte, die wir freispielen können. Damit auch die Geschichte etwas von dem neuen Content abbekommt, gibt es weitere Enden, wie das Abenteuer für uns ausgeht.

Sobald wir neue Informationen über einen Release haben, geben wir euch Bescheid.

Habt ihr in „Infliction“ bereits die dunklen Geheimnisse erkundet und freut euch auf die neuen Inhalte? Schreibt es uns in die Kommentare!

Quelle: Caustic Reality

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Niklas Dehning 249 Artikel
Ist aufgewachsen mit Nintendo, hat eine Vorliebe für Mario, Zelda und ganz besonders Yoshi. Das Set komplettiert sich durch Story-Abenteuer und Online-Competitives von Assassins Creed bis Counter Strike. Alles überflügelt von der Motivation, neue Dinge zu versuchen und Überraschungen zu entdecken.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*