Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung – bereits 3 Millionen Einheiten ausgeliefert

Schon als Nintendo das von Koei Tecmo entwickelte Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung ankündigte, war absehbar, dass der Titel sich gut verkaufen könnte. Viele Fans der The Legend of Zelda-Reihe und im Speziellen von Breath of the Wild gierten danach, die Geschehnisse, welche 100 Jahre vor der Geschichte des letzten Ablegers der Hauptreihe spielen, zu erleben.

Mit der Veröffentlichung der Demoversion am 28. Oktober konnten alle Interessierten bereits in das erste von insgesamt sieben Kapiteln des Zelda-Spin-offs eintauchen. Am letzten Freitag war es soweit und die Vollversion von Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung erschien für die Nintendo Switch.

Bereits nach dem Startwochenende zeichnet sich ab, dass der Titel ein voller Erfolg ist. Frühe Verkaufszahlen aus Großbritannien zeigten Anfang der Woche, dass dieser sich deutlich besser verkauft als sein Vorgänger Hyrule Warriors: Definitive Edition. Die physischen Verkäufe von Zeit der Verheerung übertrafen die des Vorgängers um 324 %.

Das Bild zeigt Impa und Zelda in "Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung".
Impa überzeugt Zelda vom Sieg

Zeit der Verheerung ist erfolgreichster Warriors-Titel

Mittlerweile wissen wir, dass die Verkäufe weltweit bisher sehr positiv ausgefallen sind. Denn Koei Tecmo enthüllte über Famitsu, dass schon drei Millionen Einheiten der Vorgeschichte zu Breath of the Wild ausgeliefert wurden. Diese Zahl bezieht sich auf die Gesamtheit aus digitalen und physischen Versionen des Spiels.

Damit übertrifft Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung die Verkaufszahlen von allen Dynasty Warriors-Titeln, sowie von Dragon Quest WarriorsFire Emblem Warriors und sämtlichen Versionen vom ersten Hyrule Warriors in nur wenigen Tagen.

Eventuell sollte Eiji Aonuma doch noch mal genauer überlegen, weitere Zelda-Spin-offs entwickeln zu lassen. In einem Interview mit IGN sagte der Producer der The Legend of Zelda-Reihe, dass nicht geplant ist, eine Hyrule Warriors-Reihe zu installieren.

Habt ihr erwartet, dass sich der Titel so gut verkauft?

Quelle: NintendoLife
Bilder: © Nintendo, Koei Tecmo

Über Marcel Eidinger 1120 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*