Hotshot Racing erscheint noch im Frühling

Hotshot Racing steht in den Startlöchern und bringt den Flair der Arcarde-Rennspiele auf unsere Nintendo Switch. Der Publisher Curve Digital bringt das Game noch im Frühjahr auf unsere Konsolen. Weitere Informationen zum Datum oder Preis stehen bisher nicht bereit. Allerdings wissen wir, dass der Release auf den anderen Konsolen und dem PC erfolgt. Durch den vorhandenen Multiplayer können wir uns auch mit Freunden um den Sieg prügeln.

Das Spiel bringt für die insgesamt acht möglichen Spieler zahlreiche Features mit sich. Zunächst gibt es neben dem Einzelspieler-Modi, der übrigens mit 60 FPS laufen soll, mehrere Modi und unsere Freunde. Im Trailer ist ein Polizeiauto zu sehen, was auf eine Art „Räuber & Gendarm“ oder Ähnliches hindeuten könnte. Nähere Informationen gibt auch der Publisher noch nicht raus, aber wir erhalten hoffentlich bald neue Informationen.

Das Bild zeigt eine Szene aus Hotshot Racing
Prügelt euch im Multiplayer um den Sieg

Neben den zahlreichen Modi erlaubt uns das Spiel die Übernahme von verschiedenen Charakteren. Von diesen haben wir durch die mögliche Innenansicht während der Fahrten auch gleich deutlich mehr. Zusätzlich können wir mit zunehmendem Fortschritt neue Fahrzeuge freischalten, die stetig besser werden. So haben wir auch eine Motivation, damit wir unsere Freunde zukünftig richtig alt aussehen lassen können.

Wie gefällt euch Hotshot Racing und hat das Spiel eine Chance, auf eurer Wunschliste zu landen?

Quelle: Curve Digital (Homepage)

Über Niklas Dehning 301 Artikel
Ist aufgewachsen mit Nintendo, hat eine Vorliebe für Mario, Zelda und ganz besonders Yoshi. Das Set komplettiert sich durch Story-Abenteuer und Online-Competitives von Assassins Creed bis Counter Strike. Alles überflügelt von der Motivation, neue Dinge zu versuchen und Überraschungen zu entdecken.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*