Hitman 3 landet als Cloud-Version auf der Nintendo Switch

Gestern wurde in der Nintendo Direct Mini: Partner Showcase Control als Cloud-Version enthüllt und direkt veröffentlicht. Außerdem befand sich auch Hitman 3 als Cloud-Version für die Nintendo Switch unter den Ankündigungen.

Wann das Spiel für Cloud-Gaming auf der Switch landet, steht noch nicht fest. Der Trailer zeigte lediglich ein „Coming soon“. Denkbar wäre eine zeitgleiche Veröffentlichung mit den anderen Versionen, die am 20. Januar 2021 erscheinen.

Hitman 3 – Abschluss einer Trilogie

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Trailer zu "Hitman 3 Cloud-Version".
Im Abschluss der Trilogie kommt es auf jeden Mord an

Das bevorstehende Actionspiel stellt den Abschluss der „Welt der Attentate“-Trilogie dar. Als Agent 47 kehrt ihr als erbarmungsloser Auftragskiller zurück, um auf einer emotionalen Reise die Geschichte der Trilogie zum Abschluss zu bringen.

Im bald erscheinenden Titel können alle Orte aus Hitman 1 und Hitman 2 importiert und gespielt werden. Auf den anderen Plattformen könnt ihr sogar den Spielfortschritt des zweiten Teiles nach Hitman 3 übertragen.

Wie dieses Feature auf der Switch gestaltet wird, bleibt offen. Vielleicht kommen Spieler auf der Hybridkonsole ja auch noch in den Genuss, den Beginn der Trilogie spielen zu können.

Weitere Informationen erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite von Hitman.

Abschließend könnt ihr euch den gestern veröffentlichten Trailer zur Cloud-Version ansehen:

Kam für euch die Ankündigung überraschend? Wie steht ihr zu Cloud-Versionen?

Quelle: Nintendo (Twitter)

Über Mark Wenzlaff 72 Artikel
Im Jahre 1988 geboren. Aufgewachsen mit Mario, Yoshi & Zelda. Diese Liebe hält bis heute an. Neuester Liebling ist Ring Fit Adventure. Neben Nintendo spiele ich auch gerne mal World of Warcraft oder Trackmania.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*