Golf Zero – Golf Platformer erscheint am 11. September

Das Bild zeigt das Logo des Spieles "Golf Zerso".

Golf! Golf! Und noch mal Golf! Alle sind im Golf-Fieber. Das zeigt sich unter anderem an Spielen wie WHAT THE GOLF?. Auch Ratalakia Games und Colin Lane Games sind diesem Trendsport der Schönen und Reichen verfallen. Ihr gemeinsames Spiel Golf Zero wird noch im Laufe der Woche erscheinen, am 11. September 2020 um genau zu sein. Es handelt sich um einen Platformer, welcher sich mit dem Thema Golf befasst. Für einen Preis von 4,99 € sollte es für viele erschwinglich sein.

Golf Zero ist ein süßes, lustiges und originelles kleines Spiel mit jeder Menge cleverem Golfplatform-Gameplay.

Was als entspannender Ausflug auf einem grasbewachsenes 2D-Golf Green beginnt, wird bald zu einem verrückten Physik-Hindernisparcours!

Um einen Putt zu versenken, musst du springen, sprinten oder rutschen und dabei vielen Gefahren ausweichen. Darunter unter anderem Dinge wie brutale Felsbrocken, wirbelnde Sägeblätter oder zischende Kugeln. Mit jedem Level steigt die Herausforderung.

Hast du das Zeug zur Goldmedaille?

Übersetzte Informationen

Golf Zero – Alle Features auf einen Blick

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Golf Zero".
  • 40 Level Golf-Platform-Wahnsinn
  • Wettbewerbsfähiger Geschwindigkeitslaufmodus
  • Liebenswerte Pixelkunst

Was ist eure Meinung zu „Golf Zero“? Freut ihr euch auf das kleine, kultige Spiel, in welchem sich alles um Golf und Physik dreht? Oder denkt ihr, dass es sich nur um ein weiteres, schrottiges Indie-Game handelt? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 471 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*