Genshin Impact – Keqing stellt sich vor

Das Bild zeigt Keqing, einen Charakter aus dem Spiel "Genshin Impact".

Heute Keqing, gestern Mona. Die Informationen zu Genshin Impact reißen in letzter Zeit gar nicht mehr ab. Immer wieder erlaubt uns miHoYo einen genaueren Blick auf die wichtigsten Charaktere. Im Zentrum stehen normalerweise spielbare Protagonisten, mit welchen man sein eigenes Team aufbauen kann.

Der heutige Trailer stellt Keqing vor. Es handelt sich um eine Schwertkämpferin, welche dem Element Elektro zugeordet ist. Im Folgenden findet ihr den Trailer, in welchem sie sich genau vorstellt.

Ein genauer Releasetermin für die Nintendo Switch-Version von Genshin Impact ist noch nicht bekannt. Für diverse andere Systeme, darunter auch die PlayStation 4 erscheint das Spiel am 28. September 2020. Ob das Spiel dann auch auf der Switch verfügbar ist, bleibt abzuwarten.

Das Bild zeigt Keqing im Kampf. Sie ist ein Charakter aus dem Spiel "Genshin Impact".

Welcher Charakter spricht euch mehr an? Hat euch die Wassermagie von Mona verzaubert oder bringen Keqings Blitze eure Nerven zum Kribbeln? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 310 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können. Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich. Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*