Game Freaks physische Fassung von Little Town Hero verspätet sich

Quelle: © Nintendo

Game Freaks RPG-Paket lässt länger auf sich warten!

Im letzten Jahr veröffentlichte Game Freak nicht „nur“ Pokémon Schild und Schwert, sondern auch das Taktik-RPG Little Town Hero. Letztgenannterer Titel erschien im Oktober lediglich im Nintendo eShop.
Mitte Januar kündigte NIS America die sogenannte „Big Idea Edition“ zu Little Town Hero an. Ürsprünglich angedacht war als Release-Zeitraum der physischen Fassung der Frühling.
In dieser Spezial-Edition sind ein Art Book, ein Poster, ein Pin-Set, der offizielle Soundtrack und die Collector’s Box enthalten:

Das Bild zeigt Game Freaks "Big Idea Edition" zu "Little Town Hero".
Gut ausgestattet!

Denkt groß und rettet den Tag! Die Little Town Hero Big Idea Edition erscheint im Frühjahr 2020 als physische Veröffentlichung auf der Nintendo Switch! #LittleTownHero

NIS America auf Twitter

Falls ihr Interesse an diesem Paket habt, könnt ihr die Big Idea Edition im NIS America-Store vorbestellen. Der Preis liegt bei 49,99 USD.

In unserem Test schnitt das Abenteuer mit der Wertung 6/10 ab. Der Glücksfaktor erschwerte ein Weiterkommen und vor allem den Spielabschluss enorm. Dies sollte in einem Taktik-RPG nicht vorkommen. Ein zusätzlicher Schwierigkeitsgrad mit ebensolchen Anpassungen soll mit einem Patch nachgereicht werden – wann, ist derzeit nicht bekannt. Vor einigen Tagen erschien bereits ein Patch mit der Versionsnummer 1.2.0, welcher aber nur kleinere Anpassungen vornahm.

NIS Amercia kündigte die neuen Release-Daten für verschiedene Regionen an:

  • Nordamerika: 23. Juni
  • Europa: 26. Juni
  • Australien: 3. Juli

Habt ihr euch bereits in Game Freaks Abenteuer gestürzt? Kanntet ihr das Spiel überhaupt? Was haltet ihr von der Big Idea Edition? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

Quelle: NintendoLife

Über Justin Aengenheyster 297 Artikel
Im Jahr 1992 erschien Mortal Kombat... und ich. Wir beide sind auf unsere Weise brutal. Ich für meinen Teil fahre brutal auf Videospiele ab und beschäftige mich gnadenlos mit verschiedenen Themen, um Gleichgesinnte zu informieren. Als treues Nintendokind befasse ich mich am liebsten auch mit Nintendospielen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*