Neue Titel – Nintendo plant einige weitere Spiele

Welche neue Titel wird Nintendo in diesem Jahr noch veröffentlichen? Bisher stehen nur 2 große Titel fest. Bravely Devault 2 und Xenoblade Chronicles: Remastered. Dieses Jahr steht des Weiteren die Veröffentlichung der neuen Konsolengeneration an. Somit fragen sich viele Fans, was Nintendo dem entgegensetzt. Immer öfter wird mit Sorge auf das restliche Jahr und noch zu veröffentlichende Spiele geschaut.

Laut Nintendo Präsident Shuntaro Furukawa besteht jedoch kein Grund zur Sorge. Bei der jüngsten Konferenz hat er in der Fragen und Antworten Runde der Investoren des Unternehmens neue Titel bestätigt. Laut Furukawa hat Nintendo für das nächste Geschäftsjahr weitere bisher nicht bestätigte Titel in der Planung. Allerdings sei es zunehmend schwieriger den Zeitplan einzuhalten.

Aussage von Präsident Furukawa im Bezug auf neue Titel

Für unsere Prognose haben wir Spiele, die in diesem Zeitraum veröffentlicht werden sollen. Zusätzlich zu den bereits angekündigten Titeln. In dieser Zeit arbeiten jedoch viele Mitarbeiter von Nintendo und unseren Partnern von zu Hause aus. Angesichts der sehr unterschiedlichen Arbeitsumgebungen zwischen Heim und Büro könnte es zunehmend schwieriger werden, unsere Spiele gemäß unseres aktuellen Zeitplans zu veröffentlichen, sollte diese Situation länger andauern. Nach dem derzeitigen Stand der Dinge prognostizieren wir, dass wir unsere Spiele planmäßig veröffentlichen können.

Quelle: Shuntaro Furukawa

Um welche Games es sich genau handelt wurde freilich nicht bekannt gegeben. Laut Gerüchten arbeitet Nintendo an einer Portierung der 3D-Mario-Titel für die Switch. Welche weiteren Titel hinzukommen und ob das Gerücht um die 3D-Mario-Titel überhaupt stimmt steht noch nicht fest.
Denkbar wären aber einige Titel. Metroid Prime 4 sowie Breath of the Wild 2 sind definitiv in Entwicklung. Allerdinfs wird letztgenannter wohl nicht vor April 2021 erscheinen. Wir werden abwarten müssen, um welche Titel es sich handelt. Die angesetzte Nintendo Direct für den Juni wird nach aktuellem Stand wohl nach hinten verschoben. Ob dies mit COVID-19 zu tun hat oder bereits im Zusammenhang mit neuen Titeln steht werden wir noch erfahren.

Das Bild zeigt das offizielle Ethernal Darkness Game Cube Hüllencover. Im Zusammenhang zu neue Titel.
Ein neues Ethernal Darkness würde ich persönlich abfeiern ohne Ende (Quelle: Bloody Disgusting)

Lasst uns ein wenig zusammen spekulieren welche Games uns erwarten. Ich persönlich würde mich sehr auf Pikmin 4, Mario Kart 9, Diddie Kong Racing, Ethernal Darkness: Remastered oder ein neues Mario RPG freuen. Metroid Prime 4 sehe ich eher erst nächstes Jahr auf uns zukommen.

Wie steht ihr zu dieser Situation? Welche Titel sehnt ihr euch am meisten herbei?

Quelle: NintendoLife

Über Christian Walter 87 Artikel
1978 konnten dank fleissiger Gamer die ,,Space Invaders" aufgehalten werden. Im gleichen Jahr erblickte ich das Licht der Welt. Im Jahre 1987 zog dann ein Atari 2600 in unserem Wohnzimmer ein. Fortan blieb ich in Form von diversen Systemen dem Phänomen Video- und Computerspielen treu. Nintendo nahm dabei in meinem Herzen immer einen besonderen Platz ein.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*