Forest Guardian – Erlebe eine ganz neue Geschichte

Das Bild zeigt das Logo von "Forest Guardian".

Alle Fans von japanischen Animes und von Graphic Novel dürfen jetzt mal die Ohren spitzen. Denn für euch habe ich eine interessante Ankündigung. Forest Guardian, eine Graphic Novelle aus dem Hause Top Hat Studios, wird am 12. November 2020 auf der Nintendo Switch verfügbar sein. Wenn ihr euch für den Titel interessiert, könnt ihr ihn bereits jetzt über den Nintendo eShop vorbestellen. Preislich müsst ihr mit 8,99 € auch nicht allzu tief in die Tasche greifen.

Forest Guardian – Das erwartet euch

Was würdest du tun, wenn du ein Fuchsmädchen in einem Wald treffen würdest? Finde es in diesem niedlichen visuellen Yuri-Roman heraus!

Nachdem eine einsame Kauffrau, Anna, in einem Wald zusammengebrochen ist und versucht hat, vor Beginn des Winters zum örtlichen Hafen zu gelangen, wacht sie in einem unberührten Schrein auf. Es scheint nicht so, als ob jemand anderes da wäre, mit Ausnahme des Hausmeisters, eines Kitsune, der sich als Mayu vorstellt. Als Hüterin des Waldes beklagt Mayu die Tatsache, dass sie mit Ausnahme von Anna seit vielen, vielen Jahren keine Besucher mehr in ihrem Schrein hatte. Doch die Pflicht ruft, und sie ist ein sehr fleißiges Fuchsmädchen.

Als Dank für ihre Rettung möchte Anna Mayu helfen, Besucher zu ihren Schrein zurückzubringen, aber was sie in der Zwischenzeit lernt, kann dazu führen, dass sie ihre Meinung ändert. Was wird Anna angesichts von Mayus Vergangenheit tun?

Quelle: Nintendo.com
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Forest Guardian".
Leider gibt es keine deutsche Sprachausgabe

Alle Key Features

  • Ein süßer kinetischer visueller Yuri-Roman mit Romantik und Kemonomimi!
  • Schöne, knackige Anime-Kunst
  • 3-5 Stunden Gameplay
  • Ambient & Pretty Soundtrack
  • 17 CGs
  • Shrine Maidens!
  • Fuchs Mädchen!

Was haltet ihr von “Forest Guardian”? Spielt ihr gerne Graphic Novels auf der der Switch? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Nintendo.com
© Nintendo.de

Über Caren Koch 1012 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*