Firework erscheint am 11. September 2020

Das Bild zeigt das Logo des Spieles "Firework".
Quelle: Nintendo.de

Eine neue Nintendo eShop-Listung hat gezeigt, dass Firework, ein Action-Platformer, im Laufe der nächsten Woche auf der Nintendo Switch erscheinen wird. Offizieller Release ist der 11. September 2020. Das Spiel wird nur digital erscheinen, es gibt keine Hinweise auf einen physischen Release. Preislich ordnet es sich mit 14,99 € im mittleren Preissegment an.

Firework – Alle Informationen auf einen Blick

Springe, feuere, renne in die Luft und rette die Anlage vor dem Verbrennen. Firework ist ein Action-Platformer, welches sich an Spielen wie Megaman und Cave Story orientiert.

Folge Yan, dem Defekten, durch seinen Kampf gegen die Feuertruppen und lasse ihn das Geheimnis der Einrichtung enthüllen.

Tauche ein in eine moderne Geschichte, die von David de La Rosa geschrieben und von Ivan Zanotti entwickelt wurde.

Bewege dich durch die Einrichtung und stelle dich den Herausforderungen der Plattform. Wehre das Feuer ab und lösche seine Flammen und Soldaten. Besorge dir versteckte Power-Ups und spezielle Ausrüstung.

Das Spiel erscheint schließlich in einer überarbeiteten Version auf Nintendo Switch ™ und wird durch einen brillanten Koop-Modus ergänzt. Dieser ist perfekt, um die Joy Con mit einem Freund zu teilen und sich gemeinsam ins Abenteuer zu stürzen.

Übersetzte Informationen zu Firework
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Firework".
Quelle: Nintendo.de

Freut ihr euch darüber, bald in ein Abenteuer à la „Megaman“ eintauchen zu können? Spricht euch der Stil und die Grafik von „Firework“ an? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 473 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*