Exit the Gungeon: – großes Update am Freitag, den 13.

Das Fahrstuhl-Bullet-Hell-Action-Dodge-Roll-Shooter Exit the Gungeon erhält am Freitag, den 13. November ein großes Update. Diese trägt den Titel “Hello to Arms” und fügt dem Titel neue Waffen, neue Items, den neuen Arsenal-Modus, neue Shops und noch vieles mehr hinzu.

Hinzu kommt, dass der Titel an diesem Tag auch für die PlayStation 4 und Xbox One erscheint, natürlich mit allen verfügbaren Updates.

Der Arsenal-Modus sorgt dafür, dass ihr so viele Waffen gleichzeitig mit euch herumtragen könnt, wie ihr möchtet, inklusive der gesegneten Waffe. Ihr könnt jederzeit zwischen ihnen hin und her wechseln.

Falls euch solche schnellen, Action-geladenen Spiele zusagen, kann ich euch mal einen Blick auf ScourgeBringer empfehlen.

Ist das für euch ein guter Grund “Exit the Gungeon” mal wieder anzuschmeissen?

Quelle: NintendoLife
Bild: © Dodge Roll Games

Über Roger Hogh 731 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*