Erlebe erneut Horror in Re:Turn – One Way Trip

Das Bild zeigt das Logo von "Re:Turn - One Way Trip".

Horro. Das ist ein Thema, welches die Menschen von jeher fastziniert. Bei vielen gilt das Motto: Je gruseliger, desto besser. Erst vor Kurzem hat mein Kollege Mark euch die Top 5 Horrorspiele zu Halloween vorgestellt. Heute habe ich eine weitere interessante Ankündigung für euch. Am 09. November 2020 wird Re:Turn – One Way Trip erscheinen, ein 2D-Side-Scroller aus dem Hause GMG Publishing. Das Spiel ist gespiked mit jeder Menge Horror und für 9,99 € ein waschechtes Schnäppchen. Im Folgenden findet ihr alle schaurig schönen Details.

Re:Turn – One Way Trip – Alle Informationen

Re:Turn – One Way Trip erzählt die schreckliche Geschichte von fünf College-Freunden, die nach ihrem Abschluss noch einmal zusammen in den Urlaub fahren wollen. Es könnte ihre letzte gemeinsame Reise vor ihrem Eintritt ins Erwachsenenleben sein. Denn eine düstere Macht hat es auf sie abgesehen und will sich ihre Seelen holen.

Als Saki mitten in der Nacht erwacht und feststellen muss, dass ihre Freunde verschwunden sind, wirft ein verlassener Zug in der Nähe Fragen auf. Er steht so still, als würde er auf seinen letzten Fahrgast warten. Auf sie.

Während Saki den Zug nach ihren Freunden durchsucht, verschwimmt die Schwelle zwischen Vergangenheit und Gegenwart langsam. Saki muss sich Schrecken aus dem Jenseits stellen, während sie die tödlichen Geheimnisse des Zugs ergründet.

Re:Turn—One Way Trip ist eine Geschichte über unerwiderte Liebe – und erbarmungsloses Grauen!

Quelle: Nintendo.de

Alle Key Features auf einen Blick

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "
Re:Turn - One Way Trip".
Minimalistische Grafik trifft auf echten Horror
  • Ausgeklügelte Horrorgeschichte
  • Zwei spielbare Charaktere
  • Side-Scroller-2D mit ungewöhnlicher Pixel-ArtOriginal-Art und Assets
  • Die Musik wurde eigens für die einzelnen Situationen im Spiel komponiert
  • Original-Soundtrack
  • Minimalistische Benutzeroberfläche, die die Spieler nicht von der Erfahrung ablenkt
  • Übernatürliche ElementeSpannende Rätsel
  • Ein immersives Storytelling in Gegenwart & Vergangenheit

Jetzt ist es wieder an euch, uns eure Meinung dazulassen. Spricht euch die Story und die reduzierte Grafik von „Re:Turn – One Way Trip“ an? Was haltet ihr im allgemeinen von Horrorspielen?

Quelle: Nintendo.de
© Nintendo.de

Über Caren Koch 651 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*