Dynamax-Abenteuer in Pokémon Schwert/Schild – erhöhte Chance auf Shiny

Seit Freitag ist der zweite DLC zu Pokémon Schwert und Schild draussen, Schneelande der Krone. Mit dem DLC kommen auch neue Dynamax-Abenteuer.

In den neuen Dynmax-Abenteuern könnt ihr nicht nur gewöhnliche Pokémon fangen, sondern trefft auch legendäre Pokémon an, die aus vorherigen Teilen der Serie stammen.

Fangt mehr Shinys in den Dynamax-Abenteuern

Bist du ein ein Shiny Sammler, dürften die Dynamax-Abenteuer für dich genau das richtige sein. Ein Dataminer, SciresM, hat in den Tiefen der Daten gegraben und dabei Erstaunliches herausgefunden. Die Chance, ein Shiny auf einem Abenteuer zu treffen, ist erhöht, im Vergleich zum normalen sogar ziemlich deutlich.

Dieses Bild zeigt ein Shiny Zeroroa aus den Dynamax Abenteuer
Ein Shiny Zeroroa ist doch schon was schickes ©Dot Esports

Hier mal ein Überblick:

  • Jedes Pokemon in den neuen Abenteuern kann ein Shiny sein. Dies ist zufällig.
  • Die Chance dazu beträgt 1/300 ohne Schillerpin und 1/100 mit Schillerpin
  • Alle Shiny Pokemon die ihr dort findet, sind Stars, keine Squares.
  • Die Chance erhöht sich weiter mit jedem Pokémon, inklusive legendärer
  • Die Höchstmögliche Chance liegt bei 4/300 = 1/75 ohne Schillerpin
  • Die Höchstmögliche Chance liegt bei 4/100 = 1/25 mit Schillerpin

Zum Vergleich:

Wie findet ihr die neuen Dynamax Abenteuer? Werdet ihr mit diesen Informationen nun vermehrt Shinys jagen gehen?

In normalen habt ihr eine Chance von 1/4096 ohne Schillerpin und 1/1365 mit Schillerpin. Auch mit dem „Chainen“ werdet ihr nie die Chance so weit runterbekommen wie in den Dynamax-Abenteuern.

Sammelt ihr Shinys? Freut ihr euch über die erhöhte Chance?

Quelle: Nintendo Everything

Über Mark Wenzlaff 77 Artikel
Im Jahre 1988 geboren. Aufgewachsen mit Mario, Yoshi & Zelda. Diese Liebe hält bis heute an. Neuester Liebling ist Ring Fit Adventure. Neben Nintendo spiele ich auch gerne mal World of Warcraft oder Trackmania.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*