Dude, Stop: Wildes Puzzle-Game erscheint im März

Dude, Stop ist vom Genre gesehen ein weiteres Puzzle-Game für die Nintendo Switch, wie es bereits einige andere gibt. Dennoch handelt es sich bei diesem Titel von Entwickler Team HalfBeard um ein etwas anderes Exemplar. Es verändert nämlich einige Regeln und ist auch sonst ziemlich untypisch für ein klassisches und normales Puzzle-Abenteuer. Das Spiel erscheint am 5. März für 12,99Euro im eShop.

Auf Steam jedenfalls hat dieses Prinzip bereits richtig eingeschlagen und mehr als 80% der Spieler begeistern können. Im Übrigen witzeln schon die Entwickler in der Werbung herum und verlangen von euch “verdammt nochmal”, dass ihr das Game kauft.

Das Bild zeigt ein Rätsel aus Dude, Stop
Brav sein oder Regeln brechen? Ihr habt die Wahl!

Geprägt ist das Spiel mit seinen über 100 Rätsel vor allem dadurch, dass die Regeln gebrochen werden müssen. Das führt zwar dazu, dass euch das Spiel und der kommentierende Erzähler ordentlich hasst, aber was soll’s. Regeln werden in diesem Spiel überbewertet und warum sollten wir die Gegenstände nicht einfach quer durch den Bildschirm schmeißen, wenn uns gerade danach ist?

Selbst die Entwickler könnt ihr ärgern. Denn die sitzen nach eigener Aussage unterbezahlt in einem Keller und warten nur darauf, dass ihr das Spiel bezwingt. Solltet ihr das schaffen, könnt ihr die Häme und den Sieg richtig auskosten.

Was haltet ihr von Dude, Stop und dem für ein Puzzle-Game eigenartigen Spielprinzip? Hat das Spiel eine Chance bei euch?

Quelle: Nintendo eShop

Über Niklas Dehning 305 Artikel
Ist aufgewachsen mit Nintendo, hat eine Vorliebe für Mario, Zelda und ganz besonders Yoshi. Das Set komplettiert sich durch Story-Abenteuer und Online-Competitives von Assassins Creed bis Counter Strike. Alles überflügelt von der Motivation, neue Dinge zu versuchen und Überraschungen zu entdecken.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*