Drill Man Rumble bohrt sich auf die Switch

Ihr kennt das: Der Nachbar nervt, der Hund pullert auf den Teppich und die Freunde saufen euch ungefragt den Kühlschrank leer. Ihr würdet am liebsten einen Schlagbohrer nehmen und in einer grausamen Orgie aus Blut und Tränen eurem Frust freien Lauf lassen. Jedenfalls, wenn ihr dem Stereotyp eines Gamers aus den Medien entsprechen möchtet.

Falls nicht, gibt es gute Neuigkeiten: Nehmt euch den Nachbarn und eure Freunde, meinetwegen drückt auch dem Hund einen Controller in die Pfoten – und baut euren Frust mit einer Runde Drill Man Rumble ab.

Schaut euch den Ankündigungstrailer an:

Alles so schön bunt hier

Drill Man Rumble wird der nächste Melee Brawler Hit! Schnell, bunt, actionreich und spaßig.

Ihr könnt euch online mit bis zu acht Spielern prügeln oder zu zweit den Storymodus erkunden.

In der Arena könnt ihr lokal zu viert schauen, wer den größten Bohrer hat und im Bounty Modus versucht ihr, dem reichsten Spieler das Geld abzugraben.

Es wird außerdem bockschwere Plattform-Level geben – und wem das alles noch nicht reicht, der kann seiner Kreativität im Map-Editor freien Lauf lassen.

Hier sind noch ein paar Screenshots dazu:

Herausgebracht wird das Spiel von Another Indie Studio, produziert von Hunter Studio, dem Team hinter dem erfolgreichen Spiel Lost Castle.

Wann, fragt ihr euch? Das Spiel wird im Frühjahr 2020 erstmal im Early Access auf Steam verfügbar sein und dann im laufe des Jahres für die anderen Konsolen, inklusive natürlich der Switch, released.

Bis dahin muss also doch der Schlagbohrer herhalten. Oder ihr schaut euch Rivals of Aether an, das erscheint vermutlich etwas früher.

Freut ihr euch auf das Game? Welchen Brawler zockt ihr aktuell am liebsten?

Über Roger Hogh 708 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*