Dragon Ball FighterZ erhält Super Baby 2 und SSJ4 Gogeta

Während die eine Hälfte der Prügelspiel-Fans gerade mit Sephiroth in Super Smash Bros. Ultimate ihren Spaß hat, freut sich die andere Hälfte über Nachschub bei Dragon Ball FighterZ. Aktuell läuft in Japan das Dragon Ball FighterZ National Championship, bei dem sich Fans und Profis um den Titel des besten Spielers prügeln können. Im Zuge dessen veröffentlichte Bandai Namco kurz vor Beginn des Turniers einen neuen Trailer.

Dieser zeigt uns Super Baby 2 in all seiner Macht:

Der Trailer verrät uns, dass der Charakter am 15. Januar der Kämpferriege beitritt.

Doch das war noch nicht alles. Kurz vor Schluss des Trailers wurde uns auch noch gezeigt, dass Super Saiyajin 4 Gogeta der nachfolgende FighterZ-Kämpfer wird. Für diesen gibt es allerdings noch kein Veröffentlichungsdatum.

Beide Kämpfer sind Teil des dritten FighterZ-Passes.

Smash Ultimate oder DB FighterZ: Welchen Titel zockt ihr lieber?

Quelle: NintendoEverything
Bild: © Bandai Namco

Über Roger Hogh 730 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*