Dragon Ball FighterZ erhält dritten FighterZ Pass und neues Feature

Nachdem bereits letzten Monat bekannt wurde, dass die Ultra Instinct-Form von Goku als DLC-Charakter erscheint, hat Bandai Namco nun während der Dragon Ball FighterZ World Tour Finals bekanntgegeben, dass der Titel, welcher wohl eins der bestunterstützten Fighting-Games ist, einen weiteren FighterZ-Pass erhält.

Der am 28. September 2018 erschienene Prügler hat bisher in zwei Staffeln einige neue Kämpfer spendiert bekommen. Zudem wurden regelmäßig neue Updates veröffentlicht, sodass das Spiel immer auf dem Laufenden gehalten und somit den Spielern schmackhaft gehalten wurde. Völlig zurecht ist der Titel auch auf der EVO 2020 vertreten.

Son Goku ist mit Veröffentlichung der Ultra Instinct-Form im Frühling diesen Jahres als sechs unterschiedliche Charaktere spielbar. Der dritte FighterZ-Pass enthält insgesamt fünf weitere Kämpfer. Neben dem soeben genannten mischt auch Kefla ab dem 28. Februar mit. Käufer des Kämpferpasses erhalten außerdem die Möglichkeit, alle angekündigten Kämpfer jeweils zwei Tage vor offizieller Veröffentlichung bereits in den Ring zu schicken.

Hier könnt ihr euch den Ankündigungs-Trailer der beiden biser bekannten Kämpfer aus dem dritten Seasonpass anschauen:

Bandai Namco kündigte außerdem ein neues Feature in Dragon Ball FighterZ an: Das Z Assist Select. Laut dem Spieleproducer Tomoko Hiroki haben Spieler die Möglichkeit, einen Assist-Angriff eines Kämpfers auswählen, wobei jeder drei verschiedene Attacken zur Auswahl hat.

Das Team plant auch einige Anpassungen, um einseitige Spiele durch starke Angriffe und Kombinationen zu verhindern. Darüber hinaus implementiert Bandai Namco ein spezielles Feature, mit dem Spieler eine bessere Chance nach Reduktion auf einen Kämpfer bekommen.

Wie findet ihr das Spiel? Sollten auch andere Spiele so lange nach Veröffentlichung noch Unterstützung erhalten?

Quelle: NintendoSoup, NintendoLife

Über Marcel Eidinger 712 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*