DOOM Zero – Spielt ab sofort das bockschwere Add-On zu DOOM & DOOM II

Während es für Panic Button eine große Herausforderung war, DOOM Eternal auf die Switch zu bringen, hat DOOM-Entwickler Bethesda an weiteren Dingen gearbeitet. Wer von euch bisher noch keine Hand an die Neuauflage der Klassiker DOOM (1993) und DOOM II angelegt hat, sollte dies schnellstens nachholen. Denn der Entwickler veröffentlichte gestern das aufregende Add-On DOOM Zero.

Dieses enthält 32 Level mit neuen Gegnern, Bossen, Sounds, Musik und einigen neuen Sprites. DOOM Zero, kreiert von Christopher Golden, bleibt dem ursprünglichen DOOM treu und bringt eigene Ideen wie verzweigte Pfade und Herausforderungen mit.

Das Bild zeigt eine Szene aus "DOOM Zero".
Macht euch auf fordernde Shooter-Action gefasst

Lasst euch nicht vom Namen täuschen: Dies ist keine ‘lite’ kalorienarme Version von DOOM. DOOM Zero wurde anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von DOOM II hergestellt und enthält satte 32 Levels voller neuer Feinde, neuer Bosse, neue Sounds, neue Musik und neue Sprites.

Die Klassiker der Dämonen-Shooter-Reihe von id Software erschienen am 26. Juli 2019 im Nintendo eShop der Switch. Seitdem erhielten diese diverse Updates und waren häufig unter den stark rabattierten Titeln vertreten.

Schaut euch nachfolgend den Trailer zum Add-On an:

Habt ihr die Klassiker bereits auf der Nintendo Switch gespielt? Werdet ihr euch das Add-On zulegen?

Quelle: NintendoLife
Bilder: © Bethesda

Über Marcel Eidinger 1248 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*