Doom Eternal – die Hölle bricht am 8. Dezember auf der Switch aus

Soeben hat Nintendo das offizielle Veröffentlichungsdatum von Doom Eternal für die Switch bekannt gegeben. Der Dämonen-Shooter erscheint am 8. Dezember 2020 im Nintendo eShop. Kürzlich wurde bekannt, dass es keine physische Version geben wird.

Seht euch den Trailer zur Enthüllung des Erscheinungsdatum auf der Switch an:

Wenn ihr Doom Eternal vor dem 22. Dezember 2020 im eShop erwerbt, erhaltet ihr kostenlos Doom 64 (hier geht’s zu unserem Test) und das Rip and Tear Pack als Frühkäufer-Bonus dazu. Dieses Paket enthält:

  • DOOT-Revenant-Skin – Premium-BATTLE-MODUS-Skin für Spielerdämonen
  • Kultisten-Basis-Master-Level – neu aufgelegte Version des Kampagnenlevels mit neuen Herausforderungen, Kämpfen und Überraschungen
  • Retro-Shotgun-Waffen-Skin – vor dieser klassischen Schrotflinte kuschen die Dämonenhorden von DOOM Eternal

Doom Eternal genauer erklärt

Eigentlich sollte es selbsterklärend sein, worum es in diesem Shooter geht, aber nachfolgend findet ihr die Spielebeschreibung:

Das Bild zeigt "Doom Eternal" im Handheld-Modus.
Schnetzelt die Dämonen im Handheld-Modus nieder

RAZE HELL

Die Armeen der Hölle haben die Erde erobert. Werde in DOOM Eternal für Nintendo Switch in der epischen Einzelspieler-Kampagne zum Slayer, um die Dämonen in sämtlichen Dimensionen zu bezwingen und damit die Auslöschung der Menschheit aufzuhalten.
Das Einzige, was sie fürchten, bist du.

Erlebe mit DOOM Eternal das Nonplusultra in Sachen Geschwindigkeit und Durchschlagskraft – das nächste Level knallharter First-Person-Action durch idTech 7. Mit einem schultermontierten Flammenwerfer, der ausfahrbaren Klinge, verbesserten Waffen, neuen Fähigkeiten und mehr wirst du zum ultimativen Dämonenschlächter.

VORWÄRTSGERICHTETER KAMPF

Nimm dir von deinen Gegnern, was du brauchst: Gesundheit durch Glory Kills, Rüstung mithilfe des Flammenspeiers und Munition durch Kettensägen-Kills.

ZIELEN MIT BEWEGUNGSSTEUERUNG

Nutze eine Steuerungsoption mit Bewegungssteuerung, um dein Zielen zu verbessern. Diese Option kannst du in Verbindung mit dem Control Stick einsezen, um die perfekte Verschmelzung von Immersion und Präzision zu erhalten.

HIER KOMMT DER BATTLE-MODUS

In einem neuen 2v1-Multiplayer nimmt es ein bis an die Zähne bewaffneter Slayer mit zwei spielergesteuerten Dämonen in einem fesselnden Best-Of-Five-Rundenkampf aus der Egoperspektive auf.

Freut ihr euch, dass der Titel doch noch in diesem Jahr auf der Switch erscheint? Locken euch die kostenlosen Zugaben, das Spiel vor Weihnachten zu kaufen?

Quelle: Nintendo (Twitter)
Bilder: © Nintendo, Bethesda

Über Marcel Eidinger 1386 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*