Schaut euch 9 Minuten DOOM Eternal Gameplay im Master Level an

Während die eine Hälfte der Gaming-Szene kaum noch schlafen kann, weil Animal Crossing: New Horizons in den Startlöchern steht, trainiert die andere Hälfte gerade fleißig ihre Skills, um bald bei DOOM Eternal den Dienern der Hölle mit einem riesigen Waffenarsenal den Garaus zu machen.

Einer der Herren bei IGN durfte einen voll aufgemotzten DOOM-Guy durch eines der sogenannten Master Level schicken, wobei er uns genau zeigt, wie man mit den Dämonen verfahren sollte: gnadenlos.

Die Master Level sind leichte Abänderungen der Original Level. Das Leveldesign ist gleich geblieben, aber die Kampfarenen haben mehr und härtere Gegner, unter anderem auch Gegner, die zu diesem Zeitpunkt des Spiels noch nicht aufgetaucht waren. Der Schwierigkeitsgrad der Master Level soll unabhängig des eigentlichen Schwierigkeitsgrades sein und eine ordentliche Herausforderung bieten.

Schaut euch hier das Video an:

DOOM Eternal ist genau das, was Fans erwarten – mehr von allem, was den Vorgänger so beliebt gemacht hat! Mehr Action, mehr Metal, mehr Dämonen, mehr Gewalt und mehr Waffen. Oh, und die Story soll auch nicht so schlecht sein. Alles an diesem Gameplay sieht nach Adrenalin und einer energetischen Action-Orgie aus.

Ich bin gespannt, ob der Multiplayer dieses Mal etwas besser integriert und umgesetzt wurde. DOOM Eternal erscheint zeitgleich mit Animal Crossing: New Horizons am 20. März auf der Nintendo Switch.

Welcher Fraktion gehört ihr an? Animalisch angenehmes Aufbau- und Abschaltspiel, oder abgefahren anstrengender Adrenalin-Action?

Quelle: Nintendo-Enthusiast

Über Roger Hogh 565 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*