Disjunction Action-Stealth-RPG erscheint 2021, neues Gameplay

Das Bild zeigt die Keyart zu "Disjunction".

Das Spiel Disjunction von Ape Tribe Games und Sold Out wird 2021 für Playstaion 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erscheinen. Nun erhielt der Titel einen neuen Gameplay-Trailer. Dieser zeigt erstmals den dritten spielbaren Charakter.

Nachfolgend könnt ihr euch den Trailer anschauen:

Darum geht’s in Disjunction

In diesem Action-Stealth RPG in Top-Down-Perspektive müsst ihr euch durch ein dystopisches New York im Jahr 2048 durchschlagen.

Die Geschichte führt euch durch ein düsteres und korruptes New York, das von unseren drei spielbaren Charakteren aufgemischt wird. Die Story der drei Charaktere ist in sich verzahnt und wird immer wieder gegenseitige Berührungspunkte haben. Frei nach dem Motto „der Weg ist das Ziel“ sind die Entscheidungen, die ihr trefft, ausschlaggebend für den Spielverlauf der Story.

Das Bild zeigt die gegnerischen Sichtkegel in „Disjunction“.
Die Sichtkegel der Gegner sind sehr hilfreich beim Anschleichen


Die Herangehensweise, um die Probleme in den Leveln zu lösen, sind ganz euch überlassen. Wollt ihr eher kampflos durch das Level kommen, dann nutzt die Vielzahl der Stealth-Möglichkeiten wie Rauchgranaten oder kurzzeitige Unsichtbarkeit. Ihr geht lieber auf Tuchfühlung? Dann nutzt doch eine geschickte Ablenkung, um hinterrücks mit dem Messer Herr der Lage zu werden.

Ist keines der beiden Optionen etwas für euch, dann schnappt euch eine der futuristischen Waffen und ballert euch den Weg frei. Der RPG-Anteil wird durch Erweiterungen in der Cyberpunk-typischen Methodik von Augmentationen eingesetzt. Durch diese könnt ihr eure Fähigkeiten verfeinern. Des Weiteren stehen euch neue Möglichkeiten zur Verfügung Probleme zu lösen oder gar zu umgehen.

Mehr Informationen zu Disjunction erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite des Spiels.
Weitere Artikel zum Thema Stealth von uns findet ihr hier.

Was sagt ihr zu „Disjunction“? Seid ihr Fans von Action-Stealth-Titeln?

Quelle: Pressemitteilung Marchsreiter
Bilder: © Disjunction

Über Denis Jordan 42 Artikel
Im Jahr 1987 bin ich geboren. Ich bin ein stolzes Kind der 80er und wirklich froh, dass Nintendo mein stetiger Begleiter in meinem Leben war. Schon sehr früh begann ich mich mit Videospielen zu beschäftigen und diese Leidenschaft hält bis heute an. Meine treuen Wegbegleiter sind Bomberman, Mario, Link und hin und wieder Donkey Kong. Ich freue mich darauf euch mit den neusten News von Nintendo auf dem Laufenden zu halten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*