Deliver Us The Moon für Switch angekündigt

Deliver Us The Moon ist bereits auf Steam verfügbar und hat dort sehr positives Feedback eingefahren. Der im Weltraum spielende Thriller hat die Fans ordentlich begeistert und wird deshalb nun auf die Konsolen portiert. Zunächst erscheint das Game für PS4 und Xbox. Allerdings ist es im Sommer endlich soweit und das Abenteuer kommt auf die Nintendo Switch.

Das von KeokeN Interactive entwickelte Story-Game spielt in einer zukünftigen Situation der Erde, bei der die Apokalypse nicht mehr weit entfernt ist.

Eigentlich war der Fortschritt zum Greifen nah und auf dem Mond wurde eine neue Energiequelle entdeckt und genutzt. Die “World Space Agency”, gegründet von den mächtigen Staaten der Welt, sollte den Gebrauch dieser Ressourcen überwachen. Das Versprechen lautete, die Energieprobleme auf dem Heimatplaneten zu lösen.

Doch der Kontakt brach ab und die Situation blieb viele Jahre ungeklärt. Lange Zeit später, als der Klimawandel und hoher Ressourcenverbrauch das Ende der Menschheit bedeuten, gerät die damalige Mission auf dem Mond zurück in die Erinnerungen. Nun ist es unsere Aufgabe, alles über die Umstände herauszufinden und eine Lösung für die Probleme zu erarbeiten. Mit dieser Last auf den Schultern begeben wir uns auf den Weg in den Weltraum.

Für erste Eindrücke schaut euch diesen Trailer an:

Wie findet ihr Deliver Us The Moon und die Thematisierung von aktuellen Themen in Videospielen? Gehören Dinge wie der Klimawandel für euch in Games oder sollten diese unabhängig sein?

Quelle: Deliver Us The Moon (Twitter)

Über Niklas Dehning 305 Artikel
Ist aufgewachsen mit Nintendo, hat eine Vorliebe für Mario, Zelda und ganz besonders Yoshi. Das Set komplettiert sich durch Story-Abenteuer und Online-Competitives von Assassins Creed bis Counter Strike. Alles überflügelt von der Motivation, neue Dinge zu versuchen und Überraschungen zu entdecken.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*