Death Ray Manta SE erscheint am 19. Oktober

Das Bild zeigt das Logo von "Death Ray Manta SE".
Quelle: Nintendo.de

Bei Death Ray Manta SE handelt es sich um einen Action-Arcade-Shooter aus dem Hause The Future Of Videogames. Für die Veröffentlichung auf der Nintendo Switch ist der Publisher Thalamus Digital verantwortlich. Diesen Publisher kennt man unter anderem durch ebenso rasante Titel wie 10 Second Ninja X. Das Spiel wird ab dem 19. Oktober 2020 digital über den Nintendo eShop verfügbar sein. Mit einem Preis von 12,00 € ordnet es sich im mittleren Bereich an. Ein physischer Release ist unseren Informationen nach nicht geplant.

Traurigerweise handelt es sich auch bei diesem Spiel nicht um einen neuen, ausschließlich für die Nintendo Switch entwickeltes Spiel. Eigentlich ist es sogar ein relativ alter Titel, welcher ursprünglich auf dem PC via Steam erschienen ist. Zum ersten Mal erschien das Spiel am 17. September 2015.

Death Ray Manta SE – Einige grundlegende Informationen

Das Bild zeigt eine extrem bunte Szene aus dem Spiel "Death Ray Manta SE".
Quelle: Nintendo.de

Death Ray Manta ist ein kurzer und knackiger Twin-Stick-Arena-Shooter, in dem du Gegner mit farbenfrohen Laserstrahlen in die Luft jagst.

Du tauchst in der Mitte des Bildschirms auf, der sich kurz darauf mit Minen, Robotern, Hasen und Lasern von jenseits der Sterne füllt. Sammle Weltall-Edelsteine, die Bonuspunkte bringen, und zerstöre alles andere.

Es gibt 32 Bildschirme voll mit knallbuntem und irrem Laserchaos; wie weit kannst du ins Fisch-Weltall vordringen?

Death Ray Manta ist ein Arcade-Spiel, in dem du mit Lasern herumschießst, um Bösewichte zu töten, Blitzlichter auf dich selbst werfen und zum nächsten Bildschirm wechseln, um alles noch einmal zu machen. Entschuldigung, kein T-Rex.

Quelle: Steam.com und Nintendo.de

Kurzer Überblick über die Key Features

  • Arcade-Action wie direkt aus den 80ern
  • 32 knallharte Bildschirme
  • Neon, wohin das Auge schaut
  • Spektakulärer Synthwave-Soundtrack
  • Linkshänder-Option

Erneut wartet ein kunterbunter Action-Shooter der alten Schule nur darauf, von uns gespielt zu werden. Findet ihr dass das Spiel mehr als nur einen Blick wert ist? Spricht euch das Design und die Grafik von „Death Ray Manta SE“ an? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Nintendo.de

Über Caren Koch 391 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*