Death Come True erscheint am 25. Juni

Dass Death Come True, ein Full Motion-Videospiel des Danganronpa-Erfinders Kazutaka Kodaka, bereits in diesem Monat erscheinen soll, war schon bekannt.

Wie sich herausstellt, soll der Titel nicht nur in Japan veröffentlicht werden. Denn alle weiteren Regionen finden ebenso Berücksichtigung. Kodaka gab auf Twitter bekannt, dass die weltweite Veröffentlichung am 25. Juni geplant ist.

Der Titel unterstützt englische, französische, italienische, deutsche, spanische, lateinamerikanische, koreanische, thailändische, chinesische (traditionell und vereinfacht) und vietnamesische Untertitel. Die Sprachausgabe ist ausschließlich Japanisch.

Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus "Death Come True".

Death Come True ist das neueste Projekt von Kazutaka Kodaka, dem Schöpfer der Danganronpa-Serie. Es kombiniert Film- und Spielelemente und macht es so zu einem „interaktiven Film“ mit einer Geschichte, die sich nach Entscheidungen des Spielers entfaltet, die dann zu mehreren unterschiedlichen Endungen führen können.

Kanata Hongo übernimmt die Hauptrolle als Hauptfigur und Chiaki Kuriyama als Ermittlerin der Polizei. Die Drehbuch- und Spielleitung stammt von Kazutaka Kodaka, und der Produzent ist Shinsuke Umeda, CEO von IzanagiGames.

Story

Die Story spielt in einem Hotel. Die Hauptfigur Makoto Karaki (Kanata Hongo) ist ein gesuchter Serienmörder. Er hat jedoch alle seine Erinnerungen verloren. Unter solchen Umständen hat er, wenn er stirbt, eine mysteriöse Fähigkeit, einen Zeitsprung durchzuführen und so in die Vergangenheit zurückzukehren. Wem kann er vertrauen, wenn er als Verbrecher verfolgt wird? Bei wem sollte er die Vorsicht walten lassen? Was ist seine wahre Identität? Der Mann sucht nach der Wahrheit, während er Entscheidungen und den Tod wiederholt.

IzanagiGames

Abschließend könnt ihr euch den neuen Trailer zu Gemüte führen:

Habt ihr Interesse an diesem Titel? Was versprecht ihr euch von dem Setting?

Quelle: NintendoEverything

Über Marcel Eidinger 1243 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*