Deadly Premonition 2 Release-Datum steht fest / Rabattaktion für das Original

Vor wenigen Minuten tauchte auf dem offiziellen deutschen Nintendo-Twitter-Account das Release-Datum für Deadly Premonition 2 auf.

Das langerwartete Sequel zu einem der schrägsten Horror-Thriller-Spiele erscheint schließlich am 10. Juli exklusiv für die Nintendo Switch. Das Spiel wurde Im September letzten Jahres während der Nintendo Direct angekündigt. Fans forderten seit Ewigkeiten eine Fortsetzungen, nachdem sich der erste Teil als absolut schräger Geheimtipp herausstellte. Der Nachfolger scheint dem Vorgänger in Puncto Schrägheit und Abgefahrenheit Konkurrenz machen zu wollen.

Hier findet ihr noch den etwas längeren Ankündigungs-Trailer zum Spiel:

Freut ihr euch auch schon darauf, ein paar knackige Mordfälle zu lösen? Deadly Premonition 2 stellt sowohl Prequel, als auch Sequel in einem dar. Das Spiel startet im Boston der Gegenwart und nimmt euch mit in die Erinnerungen von Agent York aus dem ersten Teil, wo ihr vergangene Fälle angeht.

Deadly Premonition – Das Original im Angebot

Passend zu dieser Ankündigung erhaltet ihr ab sofort bis zum 17. Mai satte 50 % Rabatt auf Deadly Premonitions Origins. Schlagt jetzt zu und holt euch den Klassiker für schlappe 14,99 € im Nintendo eShop. Bevor das Sequel erscheint, könnt ihr also zunächst das Original spielen. Dort könnt ihr auch den neuesten Teil vorbestellen.

Abschließend findet ihr hier die Pressemitteilung von Nintendo:

Deadly Premonition 2: A Blessing in Disguise erscheint im Sommer für Nintendo Switch

Ab 10. Juli nimmt Special Agent Francis York Morgan die Ermittlungen wieder auf

Die Fortsetzung von Deadly Premonition Origins erzählt zugleich dessen Vorgeschichte
 In dem Open-World-Mystery-Abenteuer gilt es, finstere Geheimnisse und Mordfälle aus der Vergangenheit aufzuklären
 Ein neuer YouTube-Trailer lässt die SpielerInnen vorab in die atmosphärisch dichte Geschichte eintauchen

Gute Nachrichten für alle Mystery-Fans: Am 10. Juli erscheint Deadly Premonition 2: A Blessing in Disguise exklusiv für Nintendo Switch. Das gaben Rising Star Games und TOYBOX Inc. heute bekannt. Das Open-World-Mystery-Abenteuer lässt sich ab sofort als Pre-Load aus dem Nintendo eShop herunterladen. Wer zudem vorab einen Blick auf das Spiel werfen möchte, kann sich auf dem offiziellen deutschsprachigen YouTube-Kanal von Nintendo schon jetzt den neuen Trailer anschauen.

Deadly Premonition 2: A Blessing in Disguise ist die Fortsetzung von Deadly Premonition Origins, schildert aber mit seiner außergewöhnlichen Erzählweise zugleich auch dessen Vorgeschichte. Zum einen spielt die Handlung im Boston der Gegenwart. Dort folgen die SpielerInnen den Ermittlern Davis und Jones. Sie leiten eine erneute Untersuchung der Serienmorde ein, die sich einst in Le Carré ereignet haben. Mit Hilfe der Erinnerungen eines ehemaligen FBI-Agenten reisen die SpielerInnen zudem in der Zeit zurück. Dort schlüpfen sie in die Rolle von Special Agent York, um die Geheimnisse aufzudecken, die sich unter der Oberfläche des einst so friedlichen Örtchens Le Carré verbergen.

Hier einige wichtige Fakten zum Spiel:

York ist zurück: In der Rolle des eigenwilligen FBI-Agenten ermitteln die SpielerInnen in einem neuen KriminalfallPrequel und Sequel zugleich: Um den Fall zu knacken, müssen Ermittlungen auf zwei Zeitebenen durchgeführt werdenOpen-World-Abenteuer: Die AgentInnen erkunden Le Carré zu Fuß oder mit dem SkateboardMinispiele: Neben den spannenden Ermittlungen sorgen Minispiele wie Bowling, Bayou-Ride oder die Skateboard Challenge für AbwechslungPersonalisierung: ErmittlerInnen können ihren Spielcharakter individualisieren und ihr Skateboard aufrüsten, um schneller zu fahren und schwierigere Tricks auszuführen

Wer herausfinden möchte, wie Yorks surreales Abenteuer begann, hat dazu jetzt eine günstige Gelegenheit: Bis einschließlich 17. Mai gibt es im Nintendo eShop einen Preisnachlass von 50 Prozent auf den Originaltitel Deadly Premonition Origins.

ErmittlerInnen mit einem Faible für atmosphärische Geschichten besuchen daher am besten schon einmal den Nintendo eShop und machen sich mit Special Agent York vertraut – und tragen sich den 10. Juli in ihrem Kalender ein, denn da erscheint Deadly Premonition 2: A Blessing in Disguise für Nintendo Switch.

Wer von euch wartet schon sehnsüchtig auf den zweiten Teil? Was hat euch am ersten Teil der Serie besonders gut gefallen? Schreibt es uns in die Kommentare.

Quelle: Nintendo via Twitter
Bild: © Nintendo

Über Roger Hogh 705 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*