Dead Cells Bad Seed erhält animierten Trailer zur Veröffentlichung

Im letzten Monat gab der Entwickler bekannt, dass der Dead Cells Bad Seed-DLC heute, am 11. Februar erscheint. Um die Veröffentlichung der Zusatzinhalte zu feiern, hat Motion Twin nun einen animierten Trailer zum DLC veröffentlicht. Das Spiel erhielt 2018 den Game Award für das beste Action-Game.

Das Bild zeigt den Protagonisten von Dead Cells, aufgespießt an einem Vorsprung.
Einmal zu schnell gewesen, findet man sich aufgespießt wieder

Den angesprochenen Trailer könnt ihr euch nachfolgend anschauen. Zudem listen wir euch hier noch mal die Inhalte zum DLC auf:

  • Das Arboretum: Ein entspannendes und friedliches Gewächshaus, das von einem friedlichen Pilzklan bewohnt wird, mit dem verständlichen Wunsch, die Enthaupteten zu ermorden.
  • Der Sumpf: Eine schädliche Umgebung, die von einer Gruppe von Baumbewohnern mit spitzen Stöcken, hinterhältigen Froschmännern und tödlichen Blutsaugern beherrscht wird.
  • Das Herz des Sumpfes: Das Reich der Mama Tick. Wenn ihr StarShip Troopers gesehen habt, wisst ihr, was gemeint ist…
  • Die beiden neuen Levels und ihre Monster sind Alternativen zu „The Courtyard / Toxic Sewers“ und „The Ramparts / Ossuary / Ancient Sewers“. Der Boss wurde so entworfen, dass er mit dem Concierge mithalten kann. So wird es hoffentlich eure Spieldurchläufe aufpeppen, sobald ihr das Hauptspiel beendet habt.

Spielt ihr noch Dead Cells? Freut ihr euch auf die Zusatzinhalte des erfolgreichen Rogue-Like-Games?

Quelle: Nintendo Everything

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Marcel Eidinger 302 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*