Dead by Daylight: Der Billy bleibt stärker + Trailer

©Behaviour Interactive

Dead by Daylight bringt schon bald neue Inhalte in sein Horror-Game und hat sich dabei nun selbst korrigiert. Ursprünglich plante Behaviour Interactive ein umfassendes Rework für “Leatherface” und den “Hillbilly”. Letzterer bekommt nun ein deutlich reduzierteres Rework und bleibt damit auch in Zukunft mit fast gleicher Stärke erhalten.

Hinzugefügt wird für ihn die sogenannte “Overheat”-Mechanik, sodass eure Kettensäge ordentlich zu glühen anfängt. Benutzt ihr sie zu häufig und repetitiv, erwartet euch ein Cooldown von etwa 15 Sekunden. Da dieses neue Prinzip die Möglichkeiten stark einschränkte, rudert man nun zurück. Die Mechanik soll nur noch gegen dauerhaftes Bereithalten der Säge funktionieren und wird im normalen Spielverlauf deutlich weniger Einfluss entfalten. Die neuen Änderungen erhalten wir in zwei Wochen mit der Version 4.1.0.

So sieht der Hillbilly zukünftig aus ©Behaviour Interactive

Neuigkeiten gibt es auch bei dem anstehenden vierten Battle-Pass, der “Conviction” heißen wird. Wir beschäftigen uns also mit der Veurteilung vom Geist, der Hexe und auf der Überlebenseite mit Meg und Ace. Laut den Entwicklern erhalten wir außerdem neue Informationen über den im Archiv sitzenden Observer und sein “Auge der Wahrheit”.

Auch dieser Content geht mit dem Patch von 4.1.0 live.

Freut ihr euch auf den neuen Battle-Pass “Conviction” für Dead by Daylight? Was erwartet ihr euch von dem Update?

Quelle: Dead by Daylight (Forum)

Über Niklas Dehning 305 Artikel
Ist aufgewachsen mit Nintendo, hat eine Vorliebe für Mario, Zelda und ganz besonders Yoshi. Das Set komplettiert sich durch Story-Abenteuer und Online-Competitives von Assassins Creed bis Counter Strike. Alles überflügelt von der Motivation, neue Dinge zu versuchen und Überraschungen zu entdecken.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*