Datum der physischen Fassung von Shadow Bug veröffentlicht

Quelle: Nintendo

Vermutlich erinnert ihr euch nicht mehr daran, aber bereits im Mai des vergangenen Jahres kündigte der deutsche Publisher First Press eine physische Veröffentlichung ihres Platformers Shadow Bug an. Lange hat man davon nichts mehr gehört, jetzt gab First Press aber endlich ein Datum bekannt: Den 29. April 2020. Damit dauert es nur noch etwas mehr als zwei Wochen, bis ihr das Game endlich in euren Händen halten könnt.

Bei Interesse könnt ihr euch das Spiel bereits jetzt im Onlineshop des Publishers vorbestellen. Hierbei stehen euch zwei Optionen offen: Die “Regular Edition” für einen Preis von 37,99 € oder die “Collerctor’s Edition” für einen Preis von 69,99 €.

Das Bild zeigt die Inhalte der Regular Edition des Spieles "Shadow Bug". Es handelt sich um das japanische Design.
Das japanische Design der physischen Fassung (Quelle: Firstpressgames)

Zum ersten Mal wird es zusätzlich zur deutschen Version auch 300 limitierte Exemplare mit speziellem japanischen Cover geben. Diese limitierte Edition bezieht sich einzig und allein auf die “Regular Edition”. Das ist insofern interessant, da es sich um die erste, fremdsprachliche Veröffentlichung von First Press handelt. Bis dato ist das Spiel nicht im japanischen Nintendo eShop verfügbar. Shadow Bug erhält einen neuen Trailer:

Beide Editionen bieten euch folgende Dinge

Das Bild zeigt die Inhalte der Regular Edition des Spieles "Shadow Bug". Es handelt sich um das deutsche Design.
Das deutsche Design der physischen Fassung (Quelle: Firstpressgames)
  • Hochwertige äußere Verpackung mit beschichteter Oberfläche
  • Modul mit DLC-freiem, kompletten Spielinhalt
  • Detaillierte 40-seitige Anleitung, komplett in Farbe
  • Hülle mit innerem Artwork
  • Sammlermünze mit Herstellungsnummer
  • Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Russisch, Chinesisch.
  • Regular Edition (Englisch oder Japanisch) 3500 Stück
  • Collector’s Edition 1000 Stück

Freut euch über zusätzliche Inhalte in der “Collector’s Edition”

Das Bild zeigt die Hülle Collector's Edition des Spiels "Shadow Bug".
Quelle: Firstpressgames
  • Die Sammlerversion kommt nicht nur in einer größeren Verpackung, sondern bietet auch eine Vielzahl an zusätzlichen Extras:
  • Gebundenes Artbook mit über 90 Seiten
  • Spielmusik auf CD (hergestellt in Japan)
  • Bedruckte Klarsichthüllen mit Printextras: beidseitiges A2-Poster, alternatives Hüllendesign & mehr

Shadow Bug – Ein Käfer rettet den Wald

Der finnische Indie-Entwickler Muro Studios liefert mit dem cleveren Action-Platformer Shadow Bug ein wahres Juwel für Nintendo Switch ab. Das Spiel bietet einen einzigartigen Spielstil: Das Platforming, die Kämpfe und die Rätsel werden durch das Ansteuern der Feinde über die speziellen Steuerelemente des Spiels ausgeführt:

  • Die selten verwendete Gyroskopsteuerung im TV-Modus
  • Touchscreen-Steuerung im Handheld-Modus

Hilf Shadow Bug, den Wald vor einer bedrohlichen Fabrik zu retten. Besiege Dutzende von Monstern und dringe bis in den innersten Kern vor. Kämpfe dich durch wunderschöne und verwinkelte Landschaften voller Action und Abenteuer. Kannst du dich als ultimativer Ninjakäfer beweisen?

  • Eine völlig neue Umsetzung der Platformer-Spielweise
  • Einzigartige Kernmechanik: Bewege dich durch die Umgebung und löse Rätsel, indem du Feinde angreifst
  • 36 von Hand gezeichnete Level voller Action, Geheimnisse und Rätsel
  • 6 atemberaubende Bosskämpfe
  • Umwerfende Grafik mit malerischen Parallax-Hintergründen und mystischen Silhouetten
  • Ein wunderschöner Klangteppich aus epischem Soundtrack und wuchtigen Soundeffekten
  • Vervollständige dein Spiel durch das Finden aller versteckten Seelen
  • Speedrunning, um einen Eintrag in einer globalen Rangliste zu erlangen

Was haltet ihr von Shadow Bug? Könntet ihr euch vorstellen, die physische Version des Indie-Games zu kaufen? Von welchen Spielen würdet ihr euch ebenfalls physische Versionen wünschen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: ntower

Über Caren Koch 852 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*