Crystal Ortha – RPG-Action trifft Pixel-Kunst

Das Bild zeigt das Logo von "Crystal Ortha".

Heute freue ich mich gemeinsam mit dem Entwickler und Publisher KEMCO darüber, euch Crystal Ortha für die Nintendo Switch vorzustellen. Unter anderem kennt man KEMCO von Spielen wie Monster Viator. Das Spiel ist ab sofort erhältlich. Wenn euch das Rollenspiel im Pixel-Stil anspricht, könnt ihr es digital über den Nintendo eShop herunterladen. Ein physischer Release ist allen Anschein nach nicht geplant. Preislich ordnet es sich mit 14,99 € im Mittelfeld an. Wenn ihr bis zum 31. Dezember 2020 zuschlagt, erhaltet ihr einen Rabatt von 10 % auf den finalen Kaufpreis. Damit reduziert sich dieser der Kaufpreis auf 13,49 €.

Crystal Ortha – Das erwartet euch

In der Taverne der Stadt lebt eine uralte Legende weiter, und bis heute sind ihr Kristalljäger auf der Spur. Begib dich mit vier Verbündeten auf die Suche nach der sagenumwobenen Kristall-Hauptader – die Zukunft liegt in euren Händen!

Löse Rätsel in den Verliesen und führe interessante Gespräche mit Menschen aus aller Welt. Auch bei den Schlachten mit den Bossen erhältst du in Gesprächen vielleicht den einen oder anderen taktischen Hinweis! Fülle dein Fähigkeiten-Slots mit Fähigkeiten, die du in den strategischen, rundenbasierten Kämpfen gebrauchen kannst.

Finde Erze, um Waffen zu fertigen und suche in verschiedensten Objekten nach Items, die dich bei deinem Abenteuer unterstützen.

Das Schicksal der Kristalljäger liegt bis zum Ende eurer Suche in deinen Händen!

Quelle: Nintendo.de

Besonders interessant an dem Spiel ist, dass jeder Charakter über fünf Fähigkeiten verfügt, welche wir ganz nach unseren Wünschen gestallten können. Das geht allerdings nur bei bereits erlernten Fähigkeiten. Es ist möglich, die Slots mit Angriffsfähigkeiten zu füllen oder auch mit Erholungsfähigkeiten.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Crystal Ortha".

Freut ihr euch darauf, mit “Crystal Ortha” ein weiteres interessant klingendes Rollenspiel zu erhalten? Wie gefällt euch der Grafikstil des Titels? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: KemcoGames

Über Caren Koch 932 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*