Cris Tales – Gamescom Trailer veröffentlicht

Das Bild zeigt eine Szene aus dem neusten Trailer zu "Cris Tales".

Es ist sicherlich keine Lüge, wenn ich behaupte, dass sich viele Fans auf Cris Tales freuen. Es handelt sich hierbei um ein japanisches Rollenspiel, was sich graphisch an den Landschaften von Kolumbien orientiert und sich thematisch mit der Zeit befasst. Da es sich bei dem Spiel um einen der großen Titel im Jahr 2020 handelt, wurde es auch im Rahmen der Gamescom 2020 thematisiert. Unter anderem wurde dort ein neuer Gameplay-Trailer gezeigt:

Neben neuem Gameplay-Material, das die atemberaubenden Landschaften im Spiel zeigt, enthüllt der Trailer auch brandneue, rasante Kampfszenen. Spielerkönnen außerdemerstmals einen Blick auf zwei neue Mitglieder von Crisbells Teamwerfen –JKR-721 und Zas.

Auszug aus der Pressemitteilung zu Cris Tales

In der Rolle der Protagonistin Crisbell ist es unsere Aufgabe, die Welt vor den Plänen der Zeitkaiserin zu retten. Verändere die Vergangenheit, beeinflusse die Gegenwart und beobachte die Auswirkungen auf die Zukunft. Zum Glück sind wir in unserem Kampf nicht alleine. Neben Matias, unserem treuen, froschäugigen Freund, schließen sich verschiedenste Helden unserem Kampf an.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Cris Tales".

Darunter zum Beispiel der Schwertkämpfer Christopfer oder auch der Zeitmagier Wilhelm. Wie im Trailer zu sehen ist werden sich auch JKR-721 und Zas unserer Reise anschließen. Aber wir müssen mit allen Wassern gewaschen sein, denn nicht nur wir kennen fiese Tricks.

Wie gefällt euch der neuste Einblick in die Welt von „Cris Tales„? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Pressemitteilung, YouTube

Über Caren Koch 321 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können. Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich. Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*