Cris Tales – Die Demoversion ist ab sofort verfügbar

Quelle: YouTube via Dante Nintendo Switch World

Endlich lässt Cris Tales mal wieder etwas von sich hören. Und es sind gute Nachrichten, die uns aus dem Hause Modus Games erreichen. Ab heute ist die Demoversion des von SYCK entwickelten Spieles auch auf der Nintendo Switch, der Playstation 4 und der XBox One verfübar. Diese bietet ähnlich wie die Steam-Demo einen ersten Einblick ins Spiel, zeigt aber zum ersten Mal auch den Colosseums-Modus.

Wichtig zu wissen ist, dass die europäische Version der Nintendo Switch-Demo erst am 21. Juli 2020 verfügbar sein wird. Wer nicht mehr so lange warten kann, kann die Demoversion über den amerikanischen eShop herunterladen. Dort ist sie bereits ab heute verfügbar.

Aber allgemein ist heute ein besonderer Tag um die Demoversion freizugeben. Für alle, die es nicht wissen, der 20. Juni 2020 ist der kolumbianische Nationalfeiertag. Der Release soll ebendiesen ehren.

Das Bild zeigt die bunte, handgezeichnete Welt von "Cris Tales".
Quelle: TotallyGamerGirl

Walnut Creek, Kalifornien, 20. Juli 2020 –Modus Games hat bekanntgegeben, dass ab heute eine Demo des RPGs Cris Tales für die Xbox One, die PlayStation4 und die Nintendo Switch verfügbar ist (die Switch-Version ist ab heute in Amerika spielbar, ab dem 21. Juli auch in Europa über den Nintendo eShop).

Cris Tales war eine der beliebtesten Demos während des Steam Summer Games Festivals. Jetzt können auch Konsolenspieler einen Blick auf Crisbells Reise werfen. Die Spieler können gleichzeitig Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft wahrnehmen und zu ihrem Vorteil manipulieren.

Der Launch der Demo auf Konsole fällt auf den kolumbianischen Unabhängigkeitstag und ehrt dadurch ein Land, von dem Cris Tales nicht nur stark beeinflusst ist, sondern in dem es auch von Dreams Uncorporated und SYCK entwickelt wird. Die Spieler können diese Inspiration in der Architektur, der Kultur und sogar im Charakterdesign hautnah nachvollziehen. Die Entwickler verarbeiten in dieser„einheimischen Fantasy“ ihre persönliche Verbindung zu Kolumbien und teilen sie durch das Spiel mit der Welt.

Als Teil der Demo gibt es einen ersten Blick auf den Colosseums-Modus, indem die Spieler gemeinsam mit Mitstreiter Wilhelm gegen acht Gegnerwellen antreten und sich danach einem Mini-Boss stellen.

Auszug aus der Pressemitteilung

Was haltet ihr von „Cris Tales„? Freut ihr euch auch so sehr auf den 07. November 2020? Werdet ihr euch die Nintendo Switch-Demoversion einmal genauer ansehen? Ich werde auch diese natürlich für euch auf Herz und Nieren testen. Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Pressemitteilung

Über Caren Koch 644 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*