Cooking Mama: Cookstar – Alle sind verwirrt

Quelle: Amazon

In letzter Zeit haben wir einige Male von Cooking Mama: Cookstar berichtet. Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es immer noch keinen offiziell bestätigten Release-Termin. Vertraut man einem Trailer, soll das Spiel am 31. März 2020 erscheinen. Schon im Vorfeld der gestrigen Ereignisse ließ sich aber vermuten, dass dieses Datum nicht gehalten werden kann.

Nun scheint es so, als wären nicht nur wir aufgrund des unklaren Release verwirrt, sondern auch Nintendo selbst. Wie OutworldEmperor auf Reddit berichtet, war das Spiel nach der Nintendo Direct Mini kurzzeitig im Nintendo eShop verfügbar. Als eine Freundin von ihm das Spiel aber kurz darauf suchte, war es schon wieder aus dem eShop verschwunden.

Natürlich sollte man bei solchen Quellen immer etwas vorsichtig sein. Schließlich lässt sich schwer nachvollziehen, ob sie wirklich vertrauenswürdig sind. Es könnte sich auch jemand einen schlechten Schwerz erlauben. Dennoch bestätigen einige Kommentare zu dem Post das Beschriebene.

Übrig bleibt natürlich die Frage, was Nintendo mit der ganzen Verwirrung erreichen will. Vermutlich war geplant, dass das Spiel parallel zur Nintendo Direct Mini im eShop erscheint. Warum dieser Plan aber geändert wurde, ist nicht bekannt.

Freut ihr euch auf Cooking Mama: Cookstar? Nerven euch die ganzen Unklarheiten? Würdet ihr euch ein klares Statement von Nintendo zu dem Spiel wünschen? Natürlich halten wir euch weiter auf dem laufenden. Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoSoup

Über Caren Koch 859 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*