Colloc erscheint am 24. Juli 2020 für die Switch

Quelle: Nintendo

Heute im Fokus Colloc, ein Spiel aus dem Haus NoobO Games und Pazolab, welches am 24. Juli 2020 digital im Nintendo eShop erscheinen wird. In dem innovativen 2D-Puzzlespiel warten über 60 Herausforderung auf euch.

Colloc ist ein lustiges Puzzle-Abenteuer, das mit der Ankunft des furchterregenden Blackhole # 24 und dem Verschwinden aller Farben von Collocs Land beginnt. Unsere Mission ist klar: Hole dir die Farben zurück und stoppe den Bösewicht!

Während des Spiels werden wir die Collocs treffen und verwalten, die chromatische Energie verwenden, um sich zu teilen oder zu verschmelzen. Diese lustigen und niedlichen Charaktere werden der Schlüssel zur Lösung der Herausforderungen aller 60 Level sein, die wir abschließen müssen, um zu gewinnen.

Begleite die Collocs in dieser unglaublichen und farbenfrohen Mission in sechs einzigartigen Episoden, die Lust auf mehr machen werden. Rette Collocs Land, fülle ihre Welt und dein Leben wieder mit Farbe. Sei ein Held, der die entzückendsten Rätsel der Galaxie löst.

Übersetzung der Pressemitteilung
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Colloc".
Quelle: Nintendo

Von mir gibt es jetzt noch einen kleinen Tipp am Rande. Das Spiel kann bereits jetzt vorbestellt werden. Alle Vorbesteller erhalten einen Rabatt von 50 % auf den Kaufpreis von 6,99 €. Somit kostet das Spiel nur noch 3,49 € und sollte somit für alle erschwinglich sein. Falls euch solche Spiele wie Colloc interessieren, solltet ihr euch auch mal unsere News zu Cubicity ansehen.

Was ist euer erster Eindruck von “Colloc”? Spricht euch das 2D-Puzzelabenteuer an? Was haltet ihr von der Grafik des Spieles? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoSoup

Über Caren Koch 861 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*