Collapsed für die Nintendo Switch angekündigt

In letzter Zeit werden viele Platformer angekündigt. Schließlich erfreut sich dieses Genre Mario sei Dank einer sehr großen Beliebtheit. Erst vor wenigen Wochen wurde der Puzzle-Platformer Neko Ghost für die Nintendo Switch angekündigt, heute folgt Collapsed. Es handelt sich hierbei um einen Roguelike-Plattformer, welcher noch später in diesem Monat, am 29. August 2020, erscheinen soll.

Angekündigt durch Glaive Games und OverGamez, haben diese bereits einige ersten Informationen und auch einen Gameplay-Trailer geteilt.

Einige allgemeine Informationen

Collapsed ist ein Roguelike-Platformer, der in einer postapokalyptischen Welt spielt.

Unzählige Horden blutrünstiger Außerirdischer haben die Grenzen unseres Sonnensystems überschritten, um alles fühlende Leben im Universum zu versklaven. Die Außerirdischen erobern Planeten für Planeten und machen sich auf den Weg zur Erde. Dort aber stoßen sie auf heftigen Widerstand: Erdlinge haben gelernt, sich gegen die Invasoren zu wehren. Dafür haben sie eine mächtige Waffe geschaffen. Du spielst als einer von vier Jägern (jeder mit seinen eigenen Fähigkeiten, Fertigkeiten und seinem eigenen Kampfstil) und arbeitest daran, die Außerirdischen zu vernichten, welche auf dem Planeten gelandet sind. Befreie zahlreiche einzigartige Orte mit prozedural erzeugten Leveln, Horden gefährlicher Feinde und tödlichen Fallen. Kämpfe in hitzigen Schlachten, teste deine Fähigkeiten und deine Reaktionszeiten.

Was ist mit der Welt passiert? Warum wurde alles zerstört? Diese Fragen bleiben zunächst unbeantwortet – aber wenn du die Level abschließt und das Spiel herausfordernder wird, wird die Geschichte der Welt enthüllt. Du kannst auch auf Teile der Hintergrundgeschichte in Speicherclustern stoßen, die zufällig im gesamten Universum verteilt sind. Diese enthalten Notizen, Tagebücher und andere interessante Aufzeichnungen, welche Aufschluss über die Ereignisse an bestimmten Orten geben.

Spielen Sie als eine von vier Heldenklassen mit jeweils eigenen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kampfstilen.

Übersetzung der Storyinhalte von Collapsed

Alle Key Feature auf einen Blick

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Collapsed".
Quelle: Key for Steam
  • Spiele als eine von vier Heldenklassen mit jeweils eigenen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kampfstilen
  • Ein riesiger Fähigkeitsbaum bietet dir noch mehr Möglichkeiten, deinen Charakter anzupassen. Alle Klassen teilen sich den Fähigkeitsbaum.
  • Erstelle und kombiniere über 100 verschiedene Ausrüstungsgegenstände, die deinem Charakter helfen, seine Mission effizienter zu erfüllen. Alle Klassen nutzen den Inventarspeicher gemeinsam.
  • Wenn dein Charakter stirbt, gehen die Beute und die Fähigkeiten, die du angesammelt hast, nicht verloren, aber du musst von vorne anfangen. Die Level werden immer wieder zufällig generiert, es wird also nie langweilig.

Erster Einblick in die unterscheidlichen Charaktere

Reaper: Ein universeller Kämpfer, hier gibt es nichts zu sehen… außer der Fähigkeit, Feinde im Nahkampf von hinten auszuschalten, unterstützt durch eine massive Sense. Eine durchschnittliche Mittelklasse, eine gute Wahl für Anfänger.

Verschlinger: Ein Scharfschütze mit einem mächtigen Langstreckengewehr und einer tiefen Trick-Kiste, um Feinde auf Distanz zu halten. Darunter unter anderem Dinge wie Fallen oder Speere, die gleichzeitig mehrere Feinde durchbohren und auf kurze Distanz zusätzlichen Schaden verursachen.

Krieger: Die härteste Klasse, die in der Lage ist, sich durch Wellen von Feinden zu hacken und außerdem eine großen Menge an Schaden einsteckt. Der Krieger hat aber einen großen Nachteil: Er ist auf hohe Entfernung nicht effektiv, da ihm die notwendigen Waffen fehlen.

Pest: Ein verrückter Wissenschaftler, der dank schneller Nahkampfangriffe und eines Gewehrs, das Feinden aus bis zu mittlerer Reichweite verschiedene negative Auswirkungen zufügt, gewinnt.

Übersetzte Informationen zu den vier Klassen in Collapsed
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Collapsed".
Quelle: Key for Steam

Was ist euer erster Eindruck von „Collapsed“? Spricht euch das auf Außerirdischen basierende Thema an oder würdet ihr euch weniger Endzeit-Dramatik wünschen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 315 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können. Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich. Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*