Civilization VI – New Frontier Pass und kostenlose Updates angekündigt

Große Neuigkeiten für Sid Meier’s Civilization VI!

Soeben wurde der sogenannte New Frontier Pass angekündigt. Der Publisher 2K hat sich einiges einfallen lassen und möchte die Spieler vom 21. Mai 2020 bis zum März 2021 mit einer Fülle an neuem Content versorgen.

Hier ist eine Ankündigung der Entwickler dazu:

Der New Frontier Pass startet mit zwei zusätzlichen Zivilisationen: Die Maya, welche aus früheren Teilen bekannt sind, sowie Großkolumbien, welche es zum ersten Mal gibt. Jede Zivilisation bringt natürlich einen eigenen Anführer mit. Außerdem wird in diesem Pack der Apocalypse-Modus eingeführt, es wird neue Stadt-Staaten, Ressourcen und weitere Dinge geben.

Danach folgt alle zwei Monate das nächste Pack. Für Juli ist bereits bekannt, dass Äthiopien als Zivilisation und der Modus „Geheimgesellschaften“ hinzugefügt wird. Zusätzlich erhält das Spiel neue Bezirke und Infrastrukturen.

Wie von den Entwicklern im Video angekündigt, möchten sie mit der Civilization VI-Community in engem Kontakt bleiben, um auf diese Weise festzustellen, was sich die Spieler noch alles wünschen. Darauf basieren dann die weiteren Pakete.

Das Bild zeigt den Plan für die Veröffentlichung der DLC-Packs für Civilization VI
Hier habt ihr eine Übersicht

Civilization VI: New Frontier Pass – Exklusiver Bonus

Auf der offiziellen Homepage von Civilization VI finden wir außerdem noch Hinweise auf einen exklusiven Bonus für die Käufer des New Frontier-Passes:

Exklusiver Bonus: Teddy Roosevelt- und Katharina von Medici-Pakete

Zwei Staatsoberhäupter von Amerika und Frankreich wurden in Civilization VI mit neuem Aussehen und neuen Fähigkeiten völlig verwandelt! „Rough Rider“-Teddy kann auf seinem Heimatkontinent spielend leicht den Frieden wahren und „Katharina die Erhabene“ kann durch Luxusgüter die Welt mit Kultur und Tourismus überschwemmen. Jedes dieser Pakete enthält ein beliebtes Staatsoberhaupt in ganz neuem Gewand, mit neuem Anführerbild und -hintergrund, neuen Spielboni und einer überarbeiteten Agenda, die den charakterlichen Wandel dieses Oberhaupts darstellt. Diese Pakete sind exklusiv für Spieler erhältlich, die den New Frontier-Pass besitzen, und werden mit dem zweiten Add-On-Paket veröffentlicht.

Civ VI.com

Zu guter Letzt wird es auch für diejenigen, die sich den Pass nicht kaufen, regelmäßige kostenlose Updates mit neuen Karten, Szenarien, Balance-Verbesserungen, etc. geben.

Der New Frontier-Pass wird 39,99 € im eShop kosten. Sämtliche DLC-Packs können allerdings auch separat gekauft werden, sobald sie erschienen sind.

Freut ihr euch auf das Mega-Update? Zockt ihr Civilization VI noch regelmäßig?

Quelle: NintendoEverything
Bild: © 2k Games

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Roger Hogh 229 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*