Children of Morta erhält ein kostenfreies Update

Quelle: 4Players

Dead Mage und 11-Bit-Studios haben ein neues Update namens “Setting Sun Inn” für Children of Morta veröffentlicht. Es fügt unter anderem neue Zwischensequenzen, Quest und vieles mehr hinzu. Das Beste an der Sache: Dieses große Update ist vollkommen kostenlos.

Im Folgenden findet ihr einen Trailer und die Übersetzung der Pressemitteilung mit allerhand wichtigen Informationen:

Das Bild zeigt ein Dungeon in "Children of Morta".
Quelle: Nintendo

Die mutige Familie Bergson setzt ihre Reise entlang der Roadmap von Children of Morta mit dem Update “Setting Sun Inn” fort. Dieses kostenlose Update enthält ein neues Game und neue Spielinhalte mit unzähligen zusätzlichen Informationen. Erlebe atemberaubende Zwischensequenzen und bestreite jede Menge neue Quests. Schließe dich der Familie eine weitere Runde an – und das vollständig kostenlos.

Entwickler Dead Mage und Publisher 11 Bit Studios freuen sich, den Fans ihres beliebten Action-Rollenspiels Children of Morta das zweite kostenlose Content-Update in 2020 zur Verfügung zu stellen. Der neue “Game +”-Modus ermutigt den Spieler, die Reise von Bergson erneut zu verfolgen. Diesmal mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad, Obergrenzen für Charakterfertigkeiten und Upgrades sowohl in Bens Werkstatt als auch in Margarets Labor.

Die Überlieferung in Children of Morta ist mit mehr als 50 neuen Zwischensequenzen, Heimveranstaltungen und Aktivitäten angereichert. Diese zusätzlichen Geschichten werden die Bindung des Spielers an die Familie Bergson und die wundersame Welt von Rea stärken. Zusätzlich zu den Inhalten von “New Game +” wurden den Dungeons neue familienbezogene Quests hinzugefügt, die auch beim ersten Durchspielen angezeigt werden. Das Update ist auf allen Plattformen verfügbar: PC, Xbox One, PS4 und Nintendo Switch.

Übersetzung der Pressemitteilung zum Update von Children of Morta

Kurze Zusammenfassung der Updateinhalte

  • Neuer “Game +”-Modus, in dem der Spieler zuvor freigeschaltete Charaktere, den Fortschritt des Fertigkeitsbaums, Ressourcen, Bens Workshop und Book of Rea-Upgrades behält, während sie noch herausfordernder Inhalte durchspielen
  • 20 neue Zwischensequenzen
  • acht neue Heimveranstaltungen zur Belebung des Hauses der Familie Bergson
  • 26 neue Aktivitäten im Leerlauf, um die Bergsons zu beschäftigen
  • 14 neue Familienereignisse und Quests in den Dungeons
  • 3 neue Nebenquest-Eigenschaften
  • Balance Änderungen und Bugfixes

Was haltet ihr von dem kostenfreien Update? Gefallen euch die neuen Inhalte? Verleiten sie euch dazu, das Spiel erneut in die Hand zu nehmen? Falls ihr nicht sicher seid, ob sich das Spiel tatsächlich für euch lohnt, schaut euch gerne unseren Test an. Wenn euch die Inhalte des ersten Updates interessieren, findet ihr diese hier. Lasst uns gerne eure Meinung in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoSoup

Über Caren Koch 848 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*