CD Projekt Red feiert 5-jähriges Jubiläum von The Witcher 3 mit rockiger Neuaufnahme des Titelsongs

CD Projekt Red

Kaum zu glauben, aber das Aushängeschild von CD Projekt Red, The Witcher 3: Wild Hunt, ist bereits fünf Jare alt.

Mal davon abgesehen, dass das Spiel erst im Herbst letzten Jahres für die Nintendo Switch erschienen ist, kamen die meisten anderen Plattformen bereits 2015 in den Genuss des epischen Titels.

Der Entwicker CD Projekt Red hat dieses Jubiläum auf Twitter gebührend gefeiert. Der musikalische Direktor des Soundtracks lud bekannte Youtuber ein, das Titel-Stück in einer tollen rockigen Kollaboration neu aufzunehmen.

Sollte es sich mit Klick auf das Video schlecht anhören, schaut es euch direkt auf Twitter an. Einfach auf den Vogel klicken 😉

Malukah, Taylor Davis, Miracle of Sound, Tina Guo, Alina Gingertail, Łukasz Kapuściński und Jasinka bringen das Blut mit dieser epischen Neuaufnahme in Wallung und machen gleich Bock, die Cartridge wieder in die Switch zu stopfen. Der Original-Soundtrack des Spiels ist ebenfalls hervorragend.

Da ich gerade beim Stöbern für diesen Artikel auf ein weiteres schickes Cover von Gingertail gestoßen bin, beehre ich euch ebenfalls damit:

Mal ganz davon abgesehen, dass ich mittelalterliche Musik ohnehin mag, finde ich ihre dunkle Stimmfärbung super.

Ach was – aller guten Dinge sind drei! Hier noch die ultimative Gwent-Hymne:

A coin for the bard, and drop another card!

Kennt ihr die obigen Youtuber? Wen könnt ihr noch als Musiker empfehlen?

Quelle: NintendoLife
Bild: © CD Projekt Red

Über Roger Hogh 512 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*