Castlevania: Symphony of the Night – Nintendo-Fans warten

Wann bringt Konami Castlevania Symphony of the Night für die Switch?!

Castlevania: Symphony of the Night ist ohne Frage eines der besten Games der 90er Jahre. Darüber hinaus kann man diesen Titel durchaus als enorm einflussreich bezeichnen. Neben Super Metroid definierte es das Metroidvania-Genre, welches sich bis dato noch entwickelte. Es glänzte zudem mit unglaublichen 2D-Artworks und einem üppigen Soundtrack. Alles in allem ist es definitiv eine spannende Erfahrung und sollte im Jahr 2020 auf möglichst vielen Plattformen genießbar sein.

Das Bild zeigt einen Spielausschnitt aus dem Game "Castlevania: Symphony of the Night". Richter steht vor Dracula und führt einen Dialog mit ihm.
Komm schon, Konami!

Die gute Nachricht ist, dass Konami zuhört. Die Schlechte hingegen, dass sich das Unternehmen dazu beschloss, Smartphones zu bevorzugen. Castlevania: Symphony of the Night erschien sogar bereits für iOS und Android. Und das auch noch für einen attraktiven Preis von 2.99 US-Dollar. Darauf folgt, dass Millionen neuer Gamer den Titel in Zukunft genießen können.

Das Bild zeigt einen Spielausschnitt aus dem Game "Castlevania: Symphony of the Night". Der Protagonist steht vor einem fliegenden Gegner.
Zuletzt überraschend für Smartphones veröffentlicht

Castlevania SotN ist längst überfällig

Morgen startet die dritte Staffel der beliebten Castlevania-Serie auf Netflix. Es wäre also gutes Timing, wenn Konami auch die Nintendo Switch als Plattform für ihren Klassiker berücksichtigt.
Es ist verwunderlich, dass selbst Smartphones vor der erfolgreichen Hybrid-Konsole versorgt sind.

Der legendäre Titel aus den 90ern hat bis jetzt noch keinen Release auf einer Nintendo-Plattform erlebt. Über die Jahre portierte man den Ableger auf den Sega Saturn, die Xbox 360, die PSP und die PS4. Nintendo-Fans schauten dabei stets in die Röhre.
Nun, da so ziemlich jede andere Plattform versorgt ist, hoffen wir Nintendo-Enthusiasten umso stäkrer, dass Konami endlich die Switch-Fans in den Genuss kommen lässt, Castlevania: Symphony of the Night zocken zu können!

Wünscht ihr euch ebenfalls, Castlevania SotN auf der Switch zocken zu können? Habt ihr bereits Erfahrungen mit dem Game sammeln können? Was sagt ihr dazu, dass selbst Smartphones diesen Titel schon abspielen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

Quelle: NintendoLife

Über Justin Aengenheyster 290 Artikel
Im Jahr 1992 erschien Mortal Kombat... und ich. Wir beide sind auf unsere Weise brutal. Ich für meinen Teil fahre brutal auf Videospiele ab und beschäftige mich gnadenlos mit verschiedenen Themen, um Gleichgesinnte zu informieren. Als treues Nintendokind befasse ich mich am liebsten auch mit Nintendospielen.

1 Kommentar

  1. Daumen hoch! Wäre ein feiner Zug von Konami – habe das Spiel Ende der 90er verpasst, zu der Zeit war die Konkurrenz mit Titeln wie Zelda Ocarina of time, Metal Gear Solid, Resident Evil 2 uvm. sehr groß und auf so ein “altbackenes” 2D-Spiel hatte keiner all zu große Lust. Das Spiel wurde erst mit steigendem Alter Kult (leider dadurch heute auch sehr teuer auf dem Gebrauchtmarkt). Insofern: Gerne her damit – bevorzugt als physische Retail-Version, notfalls auch digital only im e-Shop!

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*