Capcom-Hack legt Lineup bis 2024 offen

Der Capcom-Hack sorgte dafür, dass in den letzten Tagen erhebliche Leaks aufgedeckt wurden. Nach diesem verbreiteten sich im Internet Nachrichten über die Zukunftspläne des Unternehmens. Unter anderem war die Rede von einigen Ace Attorney-Titeln, an denen Capcom arbeitet. Des Weiteren tauchten Informationen zu den im nächsten Jahr erscheinenden Monster Hunter Rise und Monster Hunter Stories 2 auf.

Nun scheint es, dass sich die Leaks nicht nur auf einzelne Spielereihen beziehen, sondern das Ausmaß des Capcom-Jacks viel größer ist als bisher angenommen. Demnach soll ein vorläufiger Plan für das Lineup von Capcom vom 4. Quartal in 2021 bis 2024 durchgesickert sein. Dadurch sind weitere unangekündigte Projekte enthüllt worden. Dazu gehören Dragon’s Dogma 2, Mega Man Match, ein neues Onimusha-Spiel, Monster Hunter 6, einige Remakes und vieles mehr.

Das Bild zeigt die Action in "Dragon's Dogma". Laut Capcom-Hack befindet sich ein neuer Titel in Entwicklung.
Es soll ein neuer Dragon’s Dogma-Titel erscheinen / © Capcom

Das Lineup laut Capcom-Hack

Nachfolgend findet ihr das vollständige Lineup von Capcom, welches bis zum Jahr 2024 reicht:

  • Resident Evil Outrage – Q4 2021
  • Dragon’s Dogma 2 – Q2 2022
  • Street Fighter 6 – Q3 2022
  • Mega Man Match – Q3 2022
  • Resident Evil 4 Remake – Q4 2022
  • Onimusha New Work – Q4 2022
  • Monster Hunter 6 – Q2 2023
  • Biohazard Apocalypse – Q3 2023
  • Super Street Fighter 6 – Q4 2023
  • Final Fight Remake – Q2 2024
  • Power Stone Remake – Q3 2024
  • Ultra Street Fighter 6 – Q4 2024
  • Resident Evil Hank – Q4 2024

Uns ist bewusst, dass wahrscheinlich nicht jedes Spiel auf der Switch läuft, aber man darf auch nicht vergessen, dass Capcom die Switch in letzter Zeit vermehrt unterstützt hat. Außerdem gilt es zu bedenken, dass sich die Pläne ändern können und somit nichts endgültig ist. Dennoch ist dies ein Indiz, was Capcom für die nächsten Jahre geplant hat.

Auf welche Titel würdet ihr euch am meisten freuen? Welches Spiel wollt ihr auf der Switch sehen?

Quelle: NintendoEverything

Über Marcel Eidinger 866 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*