Bridge Builder Adventure erscheint im Februar

Bridge Builder Adventure klingt fast nach Bridge Constructor und beide Titel ähneln sich im Spielprinzip tatsächlich ein wenig. Letzteres erschien erst kürzlich und setzt ein wenig mehr auf Realitätsabbild. Dagegen handelt es sich bei dem neu angekündigten Titel eher um ein spielerisch-süßes Puzzle-Abenteuer.

Das Grundprinzip ist in beiden Spielen aber das gleiche. In einem uns gestellten Level haben wir die Aufgabe, eine Brücke zu bauen. In Bridge Builder Adventure müssen wir mit dieser durch verschiedene Höhlen, Wälder und anderen Umgebungen den Zielpunkt erreichen. Um die Herausforderung zu lösen gilt es die vorhandenen Materialien geschickt zu platzieren, taktisch vorzugehen und zu planen.

Mit vorhandenen Materialien gilt es, einen Weg durch die Eishöhle zu finden

Die Version für die Nintendo Switch bringt zusätzlich noch einige Extras mit sich. So erhalten wir eine erweiterte Story, die teils auch mit Videos erzählt wird und die Level in einen Handlungsstrang integriert. Ein schwierigerer Modus soll außerdem neue Herausforderungen bieten und das Game mehrmals spielbar machen.
Zudem erhalten wir ein überarbeitetes System der Materialen und neue mögliche Kombinationen dieser. Zur Unterstützung der Switch hat man außerdem die Steuerung mit dem Gyro-Sensor umgesetzt.

Nachfolgend gibt es den Trailer zur Veröffentlichung am 7. Februar als digitale Version.


Gefällt euch das Spiel und sein Prinzip? Werdet ihr zuschlagen oder seid ihr mit realistischeren Bau-Simulationen besser bedient?

Quelle: Nintendosoup

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Niklas Dehning 130 Artikel
Ist aufgewachsen mit Nintendo, hat eine Vorliebe für Mario, Zelda und ganz besonders Yoshi. Das Set komplettiert sich durch Story-Abenteuer und Online-Competitives von Assassins Creed bis Counter Strike. Alles überflügelt von der Motivation, neue Dinge zu versuchen und Überraschungen zu entdecken.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*