Breath of the Wild: Fan baut Zitadelle der Zeit im Maßstab 1:150 nach

The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist ein wunderhübsches Spiel. Darüber lässt sich nicht streiten. Es bietet eine große, offene und lebendige Welt voller spannender Orte, die es zu entdecken gilt.

Einen der ersten Orte, den ihr im Laufe der Story erkunden werdet, ist die Zitadelle der Zeit. Und genau diese Zitadelle hat sich der Youtube-Kanal Gaa nun als Vorbild genommen und ein Modell im Maßstab 1:150 daraus gemacht.

Wer sich das Projekt genauer anschauen möchte, kann sich dieses Video anschauen. Leider ist es nur auf japanisch. Es zeigt aber, welche Materialien er verwendet und wie viel Liebe zum Detail dort hinein geflossen sind.

Wie findet ihr die Zitadelle der Zeit? Wovon hättet ihr gerne ein Modell zu Hause stehen?

PS: Wer The Legend of Zelda: Breath of the Wild immer noch nicht gespielt hat, sollte mal einen Blick auf unseren Test werfen.

Quelle: NintendoSoup

Über Roger Hogh 564 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*