Borderlands 3 – Switch-Port in Arbeit? [Gerücht]

In den vergangenen Wochen sind immer wieder Gerüchte bezüglich eines verbesserten Switch-Modells aufgetaucht. Zuletzt heizte Bloomberg die Diskussionen darum an. Entwickler seien darum gebeten worden, ihre Spiele für die Switch 4K-bereit zu machen. Mit dem Gedanken im Hinterkopf könnte eine Stellenausschreibung auf einen möglichen Switch-Port von Borderlands 3 hindeuten.

Auf diese Schlussfolgerung kommt zumindest YouTuber Doctre81, welcher bereits Beweise für einen Port von The Witcher 3 vor der offiziellen Ankündigung offenlegte. Dieser stieß auf die Stellenausschreibung von Entwicklungsstudio Fractured Byte.

Arbeitet Fractured Byte an Borderlands 3 für die Switch?

Diese suchen einen C++-Spieleentwickler, welcher mit der Switch vertraut ist, für ein Unreal Engine-Projekt. Das Genre dieses Projekts ist ein „Shooter“ und eine der Aufgaben und Verantwortlichkeiten besteht darin, das Team zu „unterstützen, Spiele wie Borderlands und Borderlands 2 auf die Nintendo Switch zu bringen“.

Das Bild zeigt eine effektvolle Szene aus "Borderlands 3".
Verrückte Shooter-Action für die Switch? / Quelle: © Forbes

Laut der offiziellen Website von Fractured Byte bietet das Unternehmen „Game Porting“ -Dienste an. Eben dieses Unternehmen hat schon mit Turn Me Up Games zusammengearbeitet, um Borderlands: The Legendary Collection früher in diesem Jahr auf den Markt zu bringen. Darüber hinaus unterstützte Fractured bye das Studio Turn Me Up Games bei der Switch-Version von Brothers: A Tale of Two Sons.

Kommt der Port mit alter Unreal Engine?

Die Stellenausschreibung gibt an, dass sich das Spiel in der Planungsphase befindet. Zudem ist erwähnenswert, dass diese nicht mehr auf die PC-Plattform verweist und die erwähnte Engine die Unreal Engine 3 ist. Diese wurde bereits für die Ports von Borderlands und Borderlands 2 verwendet.

Borderlands 3 kam erst letztes Jahr heraus – allerdings wurde dieses mit der Unreal Engine 4 entwickelt. Bei dem Port des Spiels kommen auch die Gerüchte über ein leistungsstärkeres Modell der Switch ins Spiel. Diese könnte möglicherweise dafür sorgen, dass Spiele der aktuellen Generation, die auf Xbox One und PlayStation 4 verfügbar sind, auch auf der Switch zufriedenstellend ausführbar sind.

Denkt ihr, dass „Borderlands 3“ für die Switch erscheinen könnte?

Quelle: NintendoLife

Über Marcel Eidinger 707 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*