Bloodstained: Ritual of the Night erhält einen kostenlosen Classic-Modus im Januar

Quelle: Nintendo

Fans von Bloodstained: Ritual of the Night können sich über weiteren kostenlosen Nachschub freuen. Der offizielle Twitter-Account hat vor ein paar Tagen einen Tweet mit einem weiteren Update veröffentlicht.

Dieses Mal erhaltet ihr einen kostenlosen Classic-Modus. Wie der Clip im Tweet zeigt, gibt’s das volle Castlevania-Feeling in fünf Levels voller Dämonen und tödlichen Bossen. Statische Ebenen, auftauchende Gegner, das volle Programm Nostalgie.

Generell wird Bloodstained: Ritual of the Night regelmäßig mit frischem Content beliefert. Seit Anfang des Monats ist “Bloodless” als spielbarer Charakter verfügbar. Ihr müsst lediglich einen Speicherplatz mit dem Namen Bloodless erstellen, um sie spielen zu können.

Auf das neue Update müssen wir noch ein klein wenig warten. Der Classic-Mode wird irgendwann im Januar erscheinen. Ein genaues Datum spuckt der Tweet leider nicht aus.

Freut ihr euch auf weiteren Content in dem Spiel?

Quelle: NintendoLife

Über Roger Hogh 730 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*