Biped erscheint am 02. Juli 2020 auf der Nintendo Switch

Quelle: GodisaGeek

Wir haben ein weiteres Opfer der Corona-Krise zu beklagen. Erst Ende April haben wir davon berichtet, dass das Puzzle-Abenteuer Biped im Mai auf der Nintendo Switch erscheinen soll. Seitdem war es still um das Spiel. Bis heute ist das Spiel immer noch nicht auf dem Markt erschienen. Jetzt haben NExT Studios und META Publishing einen neuen Release-Termin bekannt gegeben: den 02. Juli 2020.

Anlässlich dieser Ankündigung gab es eine sehr ausführliche Pressemitteilung und einen neuen Trailer für das Spiel.

Alle Informationen rund um Biped

Die preisgekrönten unabhängigen Entwickler NExT Studios und META Publishing sind stolz darauf, bekannt zu geben, dass Biped am 2. Juli auf die Nintendo Switch kommt. Dieses kooperative Puzzle-Abenteuer hat das Publikum auf Steam und der Playstation 4 bereits begeistert. Bald können sich Switch-Besitzer zusammenschließen und sich einer bezaubernden Suche nach der Rettung der Erde stellen!

Biped wird bei Steam mit einer positiven Wertung von 92 % geführt! Darüber hinaus wurden Biped auf unterschiedlichen Veranstaltungen zahlreiche Auszeichnungen verliehen. Es wurde mit dem Audience Choice Award 2019 von Indiecade Europe als bestes Spieledesign in Asien beim Indie-Preis ausgezeichnet. Zudem wares bei der SXSW 2020 ein Gamer’s Voice-Nominierter. Ein durchschlagender Unterstützung der wichtigsten Kritiker von NExT: Die Fans, die ihnen helfen, weiterhin hochwertige Spiele zu machen.

Biped ist eine charmante, auf Physik basierte Reise mit zwei niedlichen Roboter-Protagonisten, Aku und Sila. Das Paar arbeitet zusammen, um eine alternative Version der Erde zu bereisen, die von Roboter-Freunden bevölkert wird! Die Spieler navigieren die Roboter, indem sie ihre Beine mit Bipeds eleganten und einzigartigen Bedienelementen steuern. Sie können laufen, rutschen und Rätsel lösen, indem sie die Beine ihres Roboters einzeln bewegen. Für das beste Spielerlebnis empfehlen Entwickler zwei Paar Joy Cons.

Teamwork ist unerlässlich, um Fortschritte zu erzielen, wenn ihr die Welt erkunden, Fallen vermeiden und sogar den Roboter dazu bringen wollt, Wände zu erklimmen! Die Switch-Version wurde unter Berücksichtigung der Joy Con-Steuerung und der Portabilität vollständig für diese Plattform optimiert.

Übersetzter Ausschnitt aus der Pressemitteilung zu Biped
Das GIF zeigt ein Level aus dem Spiel "Biped".
Nur gemeinsam sind wir stark (Quelle: Steam)

Ein paar Worte der Entwickler gab es auch noch

“In diesen schwierigen Zeiten freuen wir uns sehr, ein Spiel zu entwickeln, das Menschen zusammenbringt. Biped ist die Art von Spiel, die Sie mit jedem spielen können! Schnappen Sie sich einen Freund, einen Mitbewohner, ihre Geschwister oder ein Elternteil und haben Sie Spaß daran, miteinander zu arbeiten, um Fortschritte zu erzielen. Die Switch macht das Zusammenspielen zwischen abnehmbaren Joy Cons und tragbaren Bildschirmen noch einfacher. Wir ermutigen alle, in Sicherheit zu bleiben, einen gemütlichen Ort zu finden und unser Spiel zu genießen! “, sagt Ilya Salamatov, CEO von META Publishing.

Übersetzter Ausschnitt aus der Pressemitteilung zu Biped
Das Bild zeigt ein eisiges Level aus dem Spiel "Biped".
Quelle: Steam

Biped – Alle Key Feature im Überblick

  • Innovative und einfache Steuerung: Sie steuern die beiden Beine des Roboters mit zwei Stöcken. Auf diese Weise können Sie verschiedene Bewegungen ausführen – vom einfachen Gehen und Rutschen bis hin zu fortgeschritteneren Aktionen wie dem Bedienen von Maschinen oder dem Schneiden von Holz.
  • Zwei-Spieler-Koop: Genieße das Abenteuer alleine oder schnappe dir einen Freund oder ein Familienmitglied und genieße es gemeinsam im Koop-Modus. Kommuniziert miteinander und koordiniere euch, um gemeinsam Herausforderungen zu meistern und herauszufinden, wie du wirklich bist. Für diesen Modus empfiehlt der Entwickler zwei Paar Joy Cons.
  • Entdecke unterhaltsame Umgebungen: Dein Abenteuer führt dich zu vielen schönen und mysteriösen Orten. Erforsche Geheimnisse in Wäldern, Tälern, Wasserfällen und eisigen Bergen und finde deinen Weg durch die rätselhaften Pfade, die zu den Planetenbaken führen.
Das Bild zeigt ein Level aus dem Spiel "Biped". Man erkennt unterschiedlich gefärbte Plattformen.
Quelle: Steam

Freut ihr euch auf den anstehenden Release von “Biped”? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoSoup

Über Caren Koch 849 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*