Billion Road – Monopoly-ähnliches Spiel auf April verschoben

Ursprünglich für den März 2020 für die Nintendo Switch angekündigt, soll das neue Party-Spiel Billion Road nun am 16. April 2020 in den Westen kommen. Das Monopoly-ähnliche Spiel wurde von Bandai Namco entwickelt und wird von acttil auf der Switch veröffentlicht.

Das Hauptziel von Billion Road ist schnell erklärt: Reist durch ganz Japan und verdient mehr Geld als alle anderen. Geld verdient ihr wie bei Monopoly, indem ihr auf Immobilienplätzen investiert, das kann beispielsweise ein Sushi-Restaurant sein. Jedoch verhält es sich mit den Einnahmequellen anders. Ihr müsst eine gewisse Zeit warten, bis die Investitionen sich auszahlen. Landet auf Gegenstandsfelder, um entweder Hilfe bei der Erreichung eurer Ziele zu erhalten oder eure Gegner in den Ruin zu treiben.

Das Bild zeigt das "Spielbrett" von Billion Road.
Tätigt Investitionen, um Einnahmequellen zu erzeugen

Nachfolgend findet ihr die Hauptmerkmale des Spiels und einen englischen Trailer zu Billion Road.

Hauptmerkmale von Billion Road

– Brains, Bravado und Lucky Breaks! – Würfel und zufällige Ereignisse helfen bei der Entscheidung über euer Schicksal. Aber ihr müsst auch mit Bedacht investieren, kalkulierte Risiken eingehen und euch auf die Launen unvorhersehbarer Monster verlassen, wenn ihr Japans nächster Milliardär werden möchtet!

– Über 30 Gegenstände und 50 Monster! – Ihr werdet Dutzenden von Gegenständen und Monstern begegnen, von denen jedes seine eigenen Effekte hat. Verwendet sie, um eure Gegner herumzuschubsen, ihre Investitionen zu ruinieren und ihr Leben im Allgemeinen schlecht zu machen. Aber seid vorsichtig, denn sie können euch zwar helfen, Geld zu verdienen und voranzukommen, aber sie können auch schlechte Einkäufe oder Investitionen in eurem Namen tätigen. Dies kann das Spiel jederzeit ändern. Studiert also die Monster gut, um sicherzustellen, dass ihr wisst, wann ihr weggehen und wann ihr rennen müsst!

– Mehrere Modi bedeuten maximales Chaos! – Der Turniermodus ist eine Einzelspieler-Version, die 30 Jahre im Spiel dauert, während der Gefechtsmodus eine schnelle Mehrspieler-Erfahrung ist, die nur 36 Monate dauert. Ob langfristig oder kurzfristig, es wird sicher euer Blut in Wallung bringen!

– Zeigt euren Freunden, wer der Boss ist! – Spielt mit euren Freunden lokal oder online!

– Es gibt versteckte spielbare Karten wie die Monsterinsel.

– Ein familienfreundliches Spiel, das Kindern die Wichtigkeit von Investitionen beibringen kann!

Mögt ihr diese Art von Spielen? Oder reicht euch zum Freundschaften zerstören das analoge Monopoly?

Quelle: Gematsu

Über Marcel Eidinger 1386 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*